Insekten-Datenbank
 Insekten und andere Gliederfüßer
 Wespen
 Schmalbauchwespen
 Gichtwespe
 Arten-Übersicht

 AmeisenFotos
 AsselnFotos
 BienenFotos
 EintagsfliegenFotos
 FangschreckenFotos
 FliegenFotos
 HeuschreckenFotos
 HummelnFotos
 KäferFotos
 LibellenFotos
 MückenFotos
 NetzflüglerFotos
 OhrwürmerFotos
 PflanzenläuseFotos
 SchmetterlingeFotos
 SchnabelfliegenFotos
 SchnakenFotos
 SpinnentiereFotos
 StaubläuseFotos
 TausendfüßerFotos
 TermitenFotos
 WanzenFotos
 WespenFotos
 ZikadenFotos
Weitere Projekte:
Lexikon der Abkürzungen
Merkwürdiges, Witziges

Schmalbauchwespe - Gichtwespe - Gasteruption assectator
Schmalbauchwespe - Gichtwespe - Gasteruption assectator


Schmalbauchwespen
Schmalbauchwespen (Gasteruptiidae) sind eine Familie der Wespen, die, global verbreitet, etwa 500 Arten umfasst. Sie sind vor allem in Australien reichhaltig entwickelt. In Mitteleuropa ist ausschließlich die Gattung Gichtwespe (Gasteruption) mit etwa 12 verschiedenen Arten vertreten. In Deutschland sind Gasteruption assectator und Gasteruption jaculator die bekanntesten Gichtwespenarten.

Schmalbauchwespe - Gasteruption jaculator
Schmalbauchwespe - Gasteruption jaculator
Gichtwespen
Die Gichtwespen (Gasteruption) sind eine Gattung aus der Familie der Schmalbauchwespen (Gasteruptiidae). Sie ist mit 12 Arten die einzige in Mitteleuropa. In Deutschland sind Gasteruption assectator und Gasteruption jaculator die bekanntesten Gichtwespenarten.
Schmalbauchwespen der Gattung Gasteruption erreichen Längen von 5 mm bis 15 mm. Sie sind durch einen scheinbar verlängerten Hals und ihren langen, gestreckten Hinterleib, der sich nach hinten deutlich verdickt, gut erkennbar. Die Vorderflügel lassen sich der Länge nach falten.
Die ausgewachsene Wespe findet sich vor allem auf Umbelliferen-Blüten, Minze, Disteln oder Goldruten. Sie parasitiert vorwiegend in den Nestern stängelbewohnender Bienen oder auch Wespen (Grabwespen, solitäre Wespen). Die Weibchen legen im Frühjahr ihre Eier in den Wirtsnestern ab. Dies geschieht in der Nähe der Brutgelege mit den Nahrungsvorräten. Die Junglarven der Schmalbauchwespen schlüpfen nach wenigen Tagen und verzehren zunächst die Wirtseier bzw. –larven. Später ernähren sie sich von den eingelagerten Nektar- und Pollenbeständen. Die Verpuppung erfolgt in einem Kokon innerhalb der Wirtszelle.

Gattungen16
Arten496
Deutsche NamenSchmalbauchwespen, Gichtwespen
Englische NamenGasteruptiids, Gasteruptid wasps, Carrot Wasps, Gasteruptiid wasps
NiederländischHongerwespen
Schwedische NamenBisteklar
AutorAshmead, 1900
Vorkommen
Artenlisten

Kontinente:

Eurasien
Amerika
Afrika
Ozeanien


Ecoregionen:

Nearktis


Fossilien:

Paläozoikum
Mesozoikum


Weltmeere:

Pazifischer Ozean


Länder
Artenlisten
Österreich, Australien, Brasilien, China, Dänemark, Deutschland, Finland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Japan, Kanada, Mongolei, Myanmar, Neuseeland, Niederlande, Nigeria, Norwegen, Pakistan, Philippinen, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien, Syrien, Türkei, Taiwan, Tschechien, USA, Vereinigtes Königreich, Zypern
Links und ReferenzenGasteruptiidae in bie.ala.org.au
Gasteruptiidae in faunaeur.org
Gasteruptiidae in itis.gov
Gasteruptiidae in dyntaxa.se
Gasteruptiidae in Wikipedia (Englisch)

Weiterführende Kapitel von "Schmalbauchwespen"
- Gichtwespe
Beschreibung der Bilder / Fotos
Fotografie mit folgenden Digitalkameras
Nikon D3x, Nikon D300, Canon 50D
Bildbearbeitung mit Photoshop
1. Schmalbauchwespe - Gichtwespe - Gasteruption assectator
2. Schmalbauchwespe - Gasteruption jaculator
Schnellsuche: Schmalbauchwespen - Schmalbauchwespe - Wespe - Gasteruptiidae - Wespen - Wespenarten
Bauch - Lange - Deutschland - Gichtwespe - Bilder - Kleine - Große - Familie
Taxonomie
KlasseInsecta
Insekten, Kerbtiere, Kerfe, Freikiefler
UnterklassePterygota
Fluginsekten
TeilklasseNeoptera
Neuflügler
ÜberordnungHolometabola
Holometabolen Insekten
OrdnungHymenoptera
Hautflügler
UnterordnungApocrita
Schnürwespen, Legwespen, Stechwespen, Stechimmen, Taillenwespen, Wehrimmen
TeilordnungParasitica
Legimmen
ÜberfamilieEvanioidea
Hungerwespenartige
FamilieGasteruptiidae
Schmalbauchwespen, Gichtwespen
AutorAshmead, 1900
 
Englische Bezeichnungen
Carrot Wasps, Gasteruptid wasps, Gasteruptiid wasps, Gasteruptiids
 Arten-Übersicht

Schlagworte
ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ
Englisch / Amerikanische Flagge Gasteruptiidae
 Arthropoda (Datenbank)
 Copyright
 Geografischer Baum
 Glossar
 Impressum
 Kontakt
 Neue Bilder
 Taxonomie-Baum
 Unbestimmte Insekten
 Unbestimmte Spinnen


Neue Kapitel:
Ägyptische Heuschrecke
Großschrecken
Iberische Biene
Gelbhals-Termite
Termiten
Stilettfliegen
Chrysomya albiceps
Krötengoldfliege
Goldfliege
Sphaerophoria rueppelli
Amegilla quadrifasciata
Gemeine Stechmücke
Südlicher Bär
Windenschwärmer
Hottentottenfliege
Eumenes mediterraneus
Schwarze Sandbiene
Vierbindige Furchenbiene
Sphecodes ferruginatus
Furchenbienen


Häufige Suchbegriffe:
Schmalbauchwespen (75)
schmalbauchwespe (44)
Gasteruptiidae (13)
schmale Wespe (10)
lange schmale wespe (9)
wespenarten (4)
Schmalbauchwespen Gasteruptiidae (3)
große schmale wespe (3)
schmale wespen (3)
Schmalbauchwespe Gichtwespe (2)