Insekten-Datenbank
 Insekten und andere Gliederfüßer
 Wespen
 Schlupfwespen
 Gelbe Schlupfwespe
 Ichneumon molitorius
 Netelia producta
 Schwarze Schlupfwespe
 Arten-Übersicht
 Bilder

 AmeisenFotos
 AsselnFotos
 BienenFotos
 EintagsfliegenFotos
 FangschreckenFotos
 FliegenFotos
 HeuschreckenFotos
 HummelnFotos
 KäferFotos
 LibellenFotos
 MückenFotos
 NetzflüglerFotos
 OhrwürmerFotos
 PflanzenläuseFotos
 SchmetterlingeFotos
 SchnabelfliegenFotos
 SchnakenFotos
 SpinnentiereFotos
 StaubläuseFotos
 TausendfüßerFotos
 TermitenFotos
 WanzenFotos
 WespenFotos
 ZikadenFotos
Weitere Projekte:
Lexikon der Abkürzungen
Merkwürdiges, Witziges

Schlupfwespe - Ichneumonidae - Schwarz-Rot
Schlupfwespe - Ichneumonidae - Schwarz-Rot


Schlupfwespen
Schlupfwespen (Ichneumonidae), auch als „Echte Schlupfwespen“ bezeichnet, gehören in der Ordnung der Hautflügler (Hymenoptera) und in deren Unterordnung Taillenwespen (Apocrita) zur Teilordnung Legimmen (Terebrantia). In der Teilordnung der Legimmen bilden sie innerhalb der Überfamilie Schlupfwespenartige (Ichneumonoidea) eine Familie. Die Schlupfwespen sind die artenreichste Familie der Hautflügler in Mitteleuropa. Zu ihnen zählen die größten Arten parasitoider Hautflügler. Sie verteilen sich auf etwa 20 Unterfamilien.
Schlupfwespe - Schwarz-Weiß
Schlupfwespe - Schwarz-Weiß
Einige der in diesen vertretenen Arten sind: Holzwespen-Schlupfwespe (Rhyssa persuasoria), Sichelwespe (Therion circumflexum), Riesenholzwespen-Schlupfwespe (Rhyssa persuasoria), Zangenbock-Schlupfwespe (Dolichomitus dux), Schwarze Schlupfwespe (Pimpla instigator) und Riesenschlupfwespe (Protichneumon pisorius).
Schlupfwespe - Ichneumonidae - mit Legestachel
Schlupfwespe - Ichneumonidae - mit Legestachel
Schlupfwespen erreichen Körperlängen von 10 bis 50 mm. Die Körperfärbung variiert. Die Grundfarbe ist häufig schwarz oder rötlich-braun. Viele Arten haben Körperzeichnungen, die rot, weiß, gelb oder braunrot sein können. Die Fühler der meisten Arten haben mehr als 16 Glieder. Das Vorhandensein und die Form der Areole im Vorderflügel ist ein wichtiges Bestimmungsmerkmal. Die Weibchen vieler Arten sind mit einem langen Legebohrer ausgestattet. Der Hinterleib ist vom vorderen Teil des Körpers deutlich abgegrenzt.

Schlupfwespen kommen weit verbreitet in verschiedenen Biotopen wie Mischwälder, Laubwälder, Nadelwälder, Freiland, Feuchtgebiete, Holzschläge, Lichtungen und Waldschneisen vor. Sie parasitieren an Insekten, die in ihrer Entwicklung eine vollständige Metamorphose (Ei - Larve - Puppe - Imago) durchmachen, wie Schmetterlinge, Pflanzenwespen, Käfer und andere Insekten.

Auf Blattläuse spezialisierte Arten können innerhalb einer Woche bis zu 200 Blattläuse parasitisieren. Die Weibchen legen ihre Eier auf der Oberfläche von Blattläusen ab. Nach ein bis zwei Tagen schlüpfen die Larven und höhlen dann die Blattläuse komplett aus. Sie verpuppen sich in der ausgefressenen Blattlaushülle und sind nach fünf Tagen in junge erwachsene Schlupfwespen verwandelt. Einige Arten sind auf Spinnenkokons spezialisiert und leben von den Eiern.

Weil die Schlupfwespen die Populationen von Schädlingen auf niedrigem Niveau halten, sind sie als sehr nützlich anzusehen. Sie werden auch gezielt gegen Pflanzenschädlinge (Blattläuse) oder Motten eingesetzt.

Gattungen1.887
Arten39.148
Deutsche NamenSchlupfwespen, Echte Schlupfwespen
Englische NamenIchneumonids, Scorpion wasps, Ichneumon wasps, Ichneumon flies, Ichneumonid wasps
NiederländischGewone sluipwespen, Sluipwespen
Finnische NamenVarsinaiset loispistiäiset, Ahmaspistiäiset, Aitoloispistiäinen
Schwedische NamenBrokparasitsteklar
Französische NamenGuêpe ichneumon
AutorLatreille, 1802
Vorkommen
Artenlisten

Kontinente:

Eurasien
Amerika
Afrika
Ozeanien


Ecoregionen:

Paläarktis
Nearktis
Afrotropische Region
Neotropische Region
Indisch-Australische Region
Holarktis
Indopazifik


Fossilien:

Känozoikum
Paläozoikum
Mesozoikum


Weltmeere:

Pazifischer Ozean
Atlantischer Ozean


Länder
Artenlisten
Ägypten, Äquatorialguinea, Österreich, Afghanistan, Albanien, Algerien, Andorra, Angola, Argentinien, Armenien, Aserbaidschan, Australien, Belgien, Belize, Benin, Bolivien, Bosnien und Herzegowina, Botswana, Brasilien, Brunei, Bulgarien, Burkina Faso, Burundi, Chile, China, Costa Rica, Dänemark, Demokratische Republik Kongo, Deutschland, Dominikanische Republik, Dschibuti, Ecuador, El Salvador, Elfenbeinküste, Eritrea, Estland, Ethiopien, Fidschi, Finland, Frankreich, Gabun, Gambia, Georgia, Ghana, Grenada, Griechenland, Guatemala, Guinea, Guyana, Haiti, Honduras, Indien, Indonesien, Irak, Iran, Irland, Island, Israel, Italien, Jamaika, Japan, Jemen, Königreich Lesotho, Königreich Swasiland, Kamerun, Kanada, Kasachstan, Kenia, Kolumbien, Komoren, Kroatien, Kuba, Kuwait, Laos, Lettland, Libanon, Liberien, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Lybien, Madagaskar, Malawi, Malaysia, Mali, Marokko, Mauritius, Mazedonien, Mexiko, Mikronesien, Moldawien, Mongolei, Montenegro, Mosambik, Myanmar, Namibia, Nepal, Neuseeland, Niederlande, Niger, Nigeria, Nikaragua, Nordkorea, Norwegen, Oman, Pakistan, Panama, Papua Neuguinea, Paraguay, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Ruanda, Rumänien, Russland, Südkorea, Sambia, Saudi Arabien, Schweden, Schweiz, Senegal, Serbien, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Singapur, Slowakei, Slowenien, Somalia, Spanien, Sri Lanka, St. Vincent und die Grenadinen, Sudan, Suriname, Syrien, Türkei, Tadschikistan, Taiwan, Tansania, Thailand, Togo, Trinidad und Tobago, Tschad, Tschechien, Tunesien, Turkmenistan, USA, Uganda, Ukaine, Ungarn, Uruguay, Usbekistan, Vanuatu, Venezuela, Vereinigtes Königreich, Weißrussland, Zentralafrikanische Republik, Zypern
Links und ReferenzenIchneumonidae in bie.ala.org.au
Ichneumonidae in faunaeur.org
Ichneumonidae in itis.gov
Ichneumonidae in dyntaxa.se
Ichneumonidae in Wikipedia (Englisch)

Weiterführende Kapitel von "Schlupfwespen"
- Schwarze Schlupfwespe
- Gelbe Schlupfwespe
- Ichneumon molitorius
- Netelia producta
Beschreibung der Bilder / Fotos
Fotografie mit folgenden Digitalkameras
Nikon D3x, Nikon D300, Canon 50D
Bildbearbeitung mit Photoshop
1. Schlupfwespe - Ichneumonidae - Schwarz-Rot
2. Schlupfwespe - Schwarz-Weiß
3. Schlupfwespe - Ichneumonidae - mit Legestachel
Schnellsuche: Schlupfwespen - Schlupfwespe - Bilder - Ichneumonidae - Schwarz - Holzwespen
Wespen - Schwarze - Rot - Wespe - Bild - Foto - Arten - Nützlich
Taxonomie
KlasseInsecta
Insekten, Kerbtiere, Kerfe, Freikiefler
UnterklassePterygota
Fluginsekten
TeilklasseNeoptera
Neuflügler
ÜberordnungHolometabola
Holometabolen Insekten
OrdnungHymenoptera
Hautflügler
UnterordnungApocrita
Schnürwespen, Legwespen, Stechwespen, Stechimmen, Taillenwespen, Wehrimmen
TeilordnungParasitica
Legimmen
ÜberfamilieIchneumonoidea
Schlupfwespenartige
FamilieIchneumonidae
Schlupfwespen, Echte Schlupfwespen
AutorLatreille, 1802
 
Englische Bezeichnungen
Ichneumon flies, Ichneumon wasps, Ichneumonid wasps, Ichneumonids, Scorpion wasps
 Arten-Übersicht
 Bilder

Schlagworte
ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ
Englisch / Amerikanische Flagge Ichneumon wasps
 Arthropoda (Datenbank)
 Copyright
 Geografischer Baum
 Glossar
 Impressum
 Kontakt
 Neue Bilder
 Taxonomie-Baum
 Unbestimmte Insekten
 Unbestimmte Spinnen


Neue Kapitel:
Ägyptische Heuschrecke
Großschrecken
Iberische Biene
Gelbhals-Termite
Termiten
Stilettfliegen
Chrysomya albiceps
Krötengoldfliege
Goldfliege
Sphaerophoria rueppelli
Amegilla quadrifasciata
Gemeine Stechmücke
Südlicher Bär
Windenschwärmer
Hottentottenfliege
Eumenes mediterraneus
Schwarze Sandbiene
Vierbindige Furchenbiene
Sphecodes ferruginatus
Furchenbienen


Häufige Suchbegriffe:
schlupfwespen (1519)
schlupfwespe (716)
Ichneumonidae (79)
Schlupfwespen bilder (75)
holzwespen schlupfwespe (46)
Schlupfwespe Bilder (29)
schwarze schlupfwespe (18)
schlupfwespen fotos (17)
Schlupfwespen beschreibung (16)
schlupfwespe rot (16)