Insekten-Datenbank
 Insekten und andere Gliederfüßer
 Libellen
 Blaugrüne Mosaikjungfer
 Blutrote Heidelibelle
 Diplacodes trivialis
 Feuerlibelle
 Frühe Adonislibelle
 Gemeine Heidelibelle
 Große Heidelibelle
 Großer Blaupfeil
 Herbst-Mosaikjungfer
 Kleiner Blaupfeil
 PrachtlibellenFotos
 SchlanklibellenFotos
 Spitzenfleck
 Südliche Mosaikjungfer
 Südlicher Blaupfeil
 Teichjungfern
 Trithemis aurora
 Trithemis pallidinervis
 Familien-Übersicht
 Arten-Übersicht
 Großlibellen
 Kleinlibellen, Wasserjungfern
 Bilder

 AmeisenFotos
 AsselnFotos
 BienenFotos
 EintagsfliegenFotos
 FangschreckenFotos
 FliegenFotos
 HeuschreckenFotos
 HummelnFotos
 KäferFotos
 MückenFotos
 NetzflüglerFotos
 OhrwürmerFotos
 PflanzenläuseFotos
 SchmetterlingeFotos
 SchnabelfliegenFotos
 SchnakenFotos
 SpinnentiereFotos
 StaubläuseFotos
 TausendfüßerFotos
 TermitenFotos
 WanzenFotos
 WespenFotos
 ZikadenFotos
Weitere Projekte:
Lexikon der Abkürzungen
Merkwürdiges, Witziges

Libellen (Odonata)
Libellen (Odonata) (Bilder von Libellen)


Libellen (Odonata)
Libellen (Odonata) bilden innerhalb der Klasse der Insekten (Insecta) eine Ordnung in der Unterklasse Fluginsekten (Pterygota). Von weltweit etwa 5600 Arten gibt es in MItteleuropa ungefähr 85. Die Ordnung der Libellen teilt sich in die Unterordnungen: Urlibellen (Anisozygoptera), Großlibellen (Anisoptera) mit etwa 2800 Arten und Kleinlibellen (Zygoptera - auch Wasserjungfern genannt) mit etwa 2600 Arten.

Beispiele für Libellen-Familien in Europa sind: Prachtlibellen (Calopterygidae), Federlibellen (Platycnemididae), Schlanklibellen (Coenagrionidae) und Teichjungfern (Lestidae).
Libelle - Blaugrüne Mosaikjungfer
Libelle - Blaugrüne Mosaikjungfer (Bilder von Libellen)
Einige Libellen-Arten sind: Gebänderte Prachtlibelle (Calopteryx splendens), Grüne Flussjungfer (Ophiogomphus cecilia), Blaugrüne Mosaikjungfer (Aeshna cyanea), Zweigestreifte Quelljungfer (Cordulegaster boltonii), Arktische Smaragdlibelle (Somatochlora arctica), Hufeisen-Azurjungfer (Coenagrion puella), Becher-Azurjungfer (Enallagma cyathigerum - auch Gemeine Becherjungfer), Große Pechlibelle (Ischnura elegans), Frühe Adonislibelle (Pyrrhosoma nymphula - auch Frühe Adonisjungfer genannt), Weidenjungfer (Chalcolestes viridis - auch Gemeine Weidenjungfer geannt), Große Königslibelle (Anax imperator), Kleines Granatauge (Erythromma viridulum), Großer Blaupfeil (Orthetrum cancellatum), Feuerlibelle (Crocothemis erythraea), Blutrote Heidelibelle (Sympetrum sanguineum), Große Heidelibelle (Sympetrum striolatum), Schwarze Heidelibelle (Sympetrum danae), Gefleckte Heidelibelle (Sympetrum flaveolum), Vierfleck (Libellula quadrimaculata) und Falkenlibelle (Cordulia aenea - auch Gemeine Smaragdlibelle genannt).
Libelle - Blutrote Heidelibelle
Libelle - Blutrote Heidelibelle (Bilder von Libellen)
Libellen können Flügelspannweiten von 20 bis 190 mm erreichen. Die Körper der Tiere sind sehr unterschiedlich gefärbt. Die beiden hinteren Brustsegmente (Mesothorax und Metathorax) sind besonders kräftig gebaut. Sie können ihre beiden annähernd gleich großen Flügelpaare unabhängig voneinander bewegen, was ihnen abrupte Richtungswechsel, Stillstand in der Luft und sogar Rückwärtsfliegen erlaubt. Fluggeschwindigkeiten bis zu 50 km/h sind keine Seltenheit.
Kopf einer Libelle
Kopf einer Libelle (Bilder von Libellen)
Der von den Brustsegmenten deutlich abgesetzte Kopf ist sehr beweglich. Zwischen den sehr großen Facettenaugen befinden sich 3 Punktaugen. Das Abdomen, das sehr lang und dünn gebaut ist, wirkt flugstabilisierend.
Libellen - Odonata
Libellen - Odonata (Bilder von Libellen)
Libellen leben bevorzugt in der Nähe von stehenden oder fließenden Gewässern. Viele Libellenarten suchen vom Menschen bewohnte Gegenden auf, wo sie in Gärten und Parks anzutreffen sind.
Libellenlarve
Libellenlarve (Bilder von Libellen)

Familien121
Gattungen1.173
Arten11.489
Deutsche NamenLibellen und Wasserjungfern, Libellen, Odonaten
Englische NamenDragonflies, Damselflies, Demoiselles, Dragonflies and Damselflies
NiederländischLibellen
Dänische NamenGuldsmede
Finnische NamenSudenkorennot
Norwegische NamenØyenstikkere
Schwedische NamenTrollsländor
Spanische NamenLibelulas, Pipilachas
AutorJohann Christian Fabricius, 1793
Vorkommen
Kontinente:

Eurasien (Asien, Europa, Russland, Kaukasus)

Amerika (Nordamerika, Südamerika, Zentralamerika, Karibik)

Afrika (Ost-Afrika, Südliches Afrika, Zentral-Afrika, West-Afrika, Nord-Afrika, Kap Verde)

Ozeanien (Australasien, Polinesien, Melanesien, Mikronesien)


Ecoregionen:

Nearktis

Fossilien:

Känozoikum (Paläogen, Neogen, Quartär)

Paläozoikum (Perm, Karbon)

Mesozoikum (Kreidezeit, Jura, Trias)


Weltmeere:

Atlantischer Ozean (Britisches Überseegebiet Atlantik, Mittelmeer)

Pazifischer Ozean (Pazifische Inseln)


Länder
Artenlisten
Ägypten, Äquatorialguinea, Österreich, Afghanistan, Albanien, Algerien, Angola, Antigua und Barbuda, Argentinien, Armenien, Aserbaidschan, Australien, Bahamas, Bangladesch, Barbados, Belgien, Belize, Benin, Bhutan, Bolivien, Bosnien und Herzegowina, Botswana, Brasilien, Brunei, Bulgarien, Burkina Faso, Burundi, Chile, China, Costa Rica, Dänemark, Demokratische Republik Kongo, Deutschland, Dominica, Dominikanische Republik, Dschibuti, Ecuador, El Salvador, Elfenbeinküste, Eritrea, Estland, Ethiopien, Fidschi, Finland, Frankreich, Gabun, Gambia, Georgia, Ghana, Grenada, Griechenland, Guatemala, Guinea, Guinea-Bissau, Guyana, Haiti, Honduras, Indien, Indonesien, Irak, Iran, Irland, Israel, Italien, Jamaika, Japan, Jemen, Jordanien, Königreich Lesotho, Königreich Swasiland, Kambodscha, Kamerun, Kanada, Kap Verde, Kasachstan, Kenia, Kirgisistan, Kiribati, Kolumbien, Komoren, Kroatien, Kuba, Laos, Lettland, Libanon, Liberien, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Lybien, Madagaskar, Malawi, Malaysia, Malediven, Mali, Malta, Marokko, Marshallinseln, Mauretanien, Mauritius, Mazedonien, Mexiko, Mikronesien, Moldawien, Mongolei, Montenegro, Mosambik, Myanmar, Namibia, Nepal, Neuseeland, Niederlande, Niger, Nigeria, Nikaragua, Nordkorea, Norwegen, Oman, Ost-Timor, Pakistan, Palästina, Palau, Panama, Papua Neuguinea, Paraguay, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Republik Kongo, Ruanda, Rumänien, Russland, São Tomé und Príncipe, Südkorea, Salomonen, Sambia, Samoa, Saudi Arabien, Schweden, Schweiz, Senegal, Serbien, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Singapur, Slowakei, Slowenien, Somalia, Spanien, Sri Lanka, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Sudan, Suriname, Syrien, Türkei, Tadschikistan, Taiwan, Tansania, Thailand, Togo, Tonga, Trinidad und Tobago, Tschad, Tschechien, Tunesien, Turkmenistan, Tuvalu, USA, Uganda, Ukaine, Ungarn, Uruguay, Vanuatu, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich, Vietnam, Weißrussland, Zentralafrikanische Republik, Zypern
Links und ReferenzenOdonata in darwinfoundation.org
Odonata in faunaeur.org
Odonata in itis.gov
Odonata in papua-insects.nl
Odonata in ru.ac.za
Odonata in staffs-ecology.org.uk
Odonata in dyntaxa.se
Odonata in Wikipedia (Englisch)

Weiterführende Kapitel von "Libellen"
- Blutrote Heidelibelle
- Blaugrüne Mosaikjungfer
- Feuerlibelle
- Großer Blaupfeil
- Frühe Adonislibelle
- Prachtlibellen
  - Blauflügel-Prachtlibelle
  - Gebänderte Prachtlibelle
- Südlicher Blaupfeil
- Spitzenfleck
- Teichjungfern
  - Weidenjungfer
- Schlanklibellen
  - Große Pechlibelle
  - Hufeisen-Azurjungfer
  - Gemeine Becherjungfer
  - Kleines Granatauge
- Trithemis aurora
- Trithemis pallidinervis
- Diplacodes trivialis
- Südliche Mosaikjungfer
- Kleiner Blaupfeil
- Herbst-Mosaikjungfer
- Große Heidelibelle
- Gemeine Heidelibelle
Beschreibung der Bilder / Fotos
Fotografie mit folgenden Digitalkameras
Nikon D3x, Nikon D300, Canon 50D
Bildbearbeitung mit Photoshop
1. Libellen (Odonata)
2. Libelle - Blaugrüne Mosaikjungfer
3. Libelle - Blutrote Heidelibelle
4. Kopf einer Libelle
5. Libellen - Odonata
6. Libellenlarve
Schnellsuche: Bilder - Libelle - Libellen - Bild - Libellenarten - Odonata
Informationen - Insekten - Kopf - Insekt - Amerika - Heidelibelle - Rote - Foto
Quellen, Links und weitere Informationen
Libellen - Fotos von Gabi Krumm
Libellen bei Wikipedia
Libellen in der Insektenbox
Taxonomie
KlasseInsecta
Insekten, Kerbtiere, Kerfe, Freikiefler
UnterklassePterygota
Fluginsekten
TeilklassePalaeoptera
Altflügler, Starrflügler
ÜberordnungOdonatoptera
OrdnungOdonata
Libellen und Wasserjungfern, Libellen, Odonaten
AutorFabricius, 1793
 
Englische Bezeichnungen
Damselflies, Demoiselles, Dragonflies, Dragonflies and Damselflies
 Familien-Übersicht
 Arten-Übersicht
 Großlibellen
 Kleinlibellen, Wasserjungfern
 Bilder

Schlagworte
ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ
Englisch / Amerikanische Flagge Dragonflies
 Arthropoda (Datenbank)
 Copyright
 Geografischer Baum
 Glossar
 Impressum
 Kontakt
 Neue Bilder
 Taxonomie-Baum
 Unbestimmte Insekten
 Unbestimmte Spinnen


Neue Kapitel:
Iberische Biene
Gelbhals-Termite
Termiten
Stilettfliegen
Chrysomya albiceps
Krötengoldfliege
Goldfliege
Sphaerophoria rueppelli
Amegilla quadrifasciata
Gemeine Stechmücke
Südlicher Bär
Windenschwärmer
Hottentottenfliege
Eumenes mediterraneus
Schwarze Sandbiene
Vierbindige Furchenbiene
Sphecodes ferruginatus
Furchenbienen
Schmalbienen
Italienische Biene


Häufige Suchbegriffe:
libelle bilder (92)
libellen (46)
bilder von libellen (41)
Bilder Libelle (34)
libellen Bilder (33)
Bild Libelle (29)
libellenarten bilder (25)
bilder libellen (18)
libellen fotos (13)
Libelle Bild (13)