Insekten-Datenbank
 Insekten und andere Gliederfüßer
 Käfer
 Marienkäfer
 Achtzehnfleckiger Marienkäfer
 Asiatischer Marienkäfer
 Augenmarienkäfer
 Elfpunkt-Marienkäfer
 Hügel-Marienkäfer
 Kopf-Vierpunkt-Marienkäfer
 Kugeliger Marienkäfer
 Licht-Marienkäfer
 Nadelbaum-Marienkäfer
 Nierenfleck-Kugelkäfer
 Sechzehnfleckiger Marienkäfer
 Siebenpunkt Marienkäfer
 Vierfleckiger Kugelmarienkäfer
 Vierzehnpunkt Marienkäfer
 Vierzehntropfiger Marienkäfer
 Zehnpunkt-Marienkäfer
 Zweipunkt Marienkäfer
 Zweiundzwanzigpunkt
 Arten-Übersicht
 Bilder

 AmeisenFotos
 AsselnFotos
 BienenFotos
 EintagsfliegenFotos
 FangschreckenFotos
 FliegenFotos
 HeuschreckenFotos
 HummelnFotos
 KäferFotos
 LibellenFotos
 MückenFotos
 NetzflüglerFotos
 OhrwürmerFotos
 PflanzenläuseFotos
 SchmetterlingeFotos
 SchnabelfliegenFotos
 SchnakenFotos
 SpinnentiereFotos
 StaubläuseFotos
 TausendfüßerFotos
 TermitenFotos
 WanzenFotos
 WespenFotos
 ZikadenFotos
Weitere Projekte:
Lexikon der Abkürzungen
Merkwürdiges, Witziges

Kopf-Vierpunkt-Marienkäfer
Kopf-Vierpunkt-Marienkäfer


Kopf-Vierpunkt-Marienkäfer
Der Kopf-Vierpunkt-Marienkäfer (Harmonia quadripunctata), engl. : Cream-streaked ladybird, wird auch als Vierpunkt-Marienkäfer, Kiefern-Marienkäfer oder auch Kopfvierpunkt bezeichnet. Es handelt sich um eine Spezies in der Ordnung der Käfer (Coleoptera), der Unterordnung Polyphaga, der Nebenordnung Cucujiformia, der Überfamilie Cucujoidea, und in der Familie der Marienkäfer (Coccinellidae). Hier, in der Unterfamilie Coccinellinae und dem Tribus Coccinellini, gehört der Kopf-Vierpunkt-Marienkäfer zur Gattung Harmonia. Seine ursprüngliche Zuordnung zur Gattung Coccinella ist veraltet. Einige wissenschaftliche Synonyme für die Spezies sind Harmonia marginepunctata, Harmonia sedecimpunctata und Coccinella quadripunctata.

Der Kopf-Vierpunkt-Marienkäfer ist vom Südrand Skandinaviens bis in den Mittelmeerraum und nach Kleinasien paläarktisch verbreitet. Auf den Britischen Inseln ist er selten. In Mitteleuropa ist er der einzige ursprünglich beheimatete Vertreter seiner Gattung.
Harmonia quadripunctata - Käfer
Harmonia quadripunctata - Käfer
Erwachsene Exemplare von Harmonia quadripunctata erreichen Körperlängen von 7 bis 7 mm. Die Oberseiten ihrer leicht abgeflachten Körper sind variabel (gelblich bis rot, oder auch bräunlich) gefärbt. Auf jedem der beiden Deckflügel (Elytren) befinden sich bis zu 8 schwarze oder helle Punkte. Zwischen den Punkten können helle Striche oder Flecken verteilt sein. Die Punkte selbst sind häufig miteinander verschmolzen, sie können aber auch ganz fehlen.

Wichtigstes Merkmal zur Bestimmung der Spezies ist der helle Halsschild, auf dem sich 4 deutlich ausgeprägte, voneinander getrennte schwarze Punkte bzw. Flecken befinden, die in ihrer Konstellation an ein „M“ erinnern. Meistens kommen noch einige (deutlich kleinere) schwarze Punkte hinzu, die sich zwischen den vier großen Punkten sowie in deren Außenbereich verteilen. Ein weiteres wichtiges Kriterium sind die Beinschienen (Tibien). An ihnen befinden sich keine Sporne.
Aufgrund seines vielfältigen Erscheinungsbildes kann der Kopf-Vierpunkt-Marienkäfer mit Varianten seiner aus Fernost eingeführten Schwesternart Asiatischer Marienkäfer (Harmonia axyridis) verwechselt werden. Dies gilt vor allem für das Frühstadium der erwachsenen Käfer.

Der Kopf-Vierpunkt-Marienkäfer, der eine Affinität zu künstlichen Lichtquellen hat, kommt in verschiedenen Biotopen von der Tiefebene bis ins Gebirge vor. Vorzugsweise besiedelt er Nadelwälder oder Laubwälder mit reichlichem Kiefernbestand (daher Kiefern-Marienkäfer). Die erwachsenen Käfer, wie auch ihre Larven ernähren sich von der Jagd auf Blattlausarten wie die auf Fichten lebende Lachnus pinicola oder Kiefernwollläuse wie Pineus pini.

Die erwachsenen Kopf-Vierpunkt-Marienkäfer überwintern unter den Schuppen der Rinde von Nadelbäumen bzw. unter Laubbaumrinde.

Harmonia quadripunctata
Unterarten7
Deutsche NamenKiefernmarienkäfer, Vierpunkt-Marienkäfer, Vierpunktiger Marienkäfer, Kiefern-Marienkäfer, Kopf-Vierpunkt-Marienkäfer, Vierpunktuger Marienkäfer
Englische NamenCream-streaked lady beetle, Europe, Four-spot ladybird, Cream-streaked ladybird, Four-spotted Lady Beetle
NiederländischHarlekijnlieveheersbeestje
Dänische NamenGulrød mariehøne
Schwedische NamenLeopardtallpiga
Französische NamenCoccinelle à quatre points, Coccinelle arlequin
AutorPontoppidan, 1763
Vorkommen
Kontinente:

Eurasien
Europa
Nord-Europa (Britische Inseln (Vereinigtes Königreich (Großbritanien (England (Mittelland (Östlisches Mittelland (Leicestershire Grafschaft)))))), Deutschland (West-Deutschland (Nordrhein-Westfalen)), Skandinavien (Schweden, Dänemark), Fennoskandinavien (Finland), Baltische Region (Baltische Staaten (Estland))), West-Europa (Österreich, Frankreich, Schweiz, Beneluxländer (Belgien, Niederlande, Luxemburg)), Süd-Europa (Italien (Italiens Inseln (Sardinien), Norditalien, Süditalien), Iberische Halbinsel (Spanien, Portugal)), Mitteleuropa (Ungarn, Polen, Tschechien (Mähren, Böhmen), Slowakei), Süd-Ost-Europa (Jugoslawien (Slowenien, Kroatien), Griechenland), Ost-Europa (Ukaine, Weißrussland)
Asien
West-Asien (Naher Osten (Türkei)), Nord-Asien
Amerika
Nordamerika


Ecoregionen: Paläarktis

LänderÖsterreich, Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finland, Frankreich, Griechenland, Italien, Kroatien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Türkei, Tschechien, Ukaine, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Weißrussland
Links und ReferenzenHarmonia quadripunctata in itis.gov
Harmonia quadripunctata in dyntaxa.se
Harmonia quadripunctata in Wikipedia (Englisch)

Beschreibung der Bilder / Fotos
Fotografie mit folgenden Digitalkameras
Nikon D3x, Nikon D300, Canon 50D
Bildbearbeitung mit Photoshop
1. Kopf-Vierpunkt-Marienkäfer
2. Harmonia quadripunctata - Käfer
Schnellsuche: Marienkäfer - Kopf - Vierpunkt - Käfer - Punkten - Punkte
Coccinella - Quadripunctata - Bilder - Kleine - Maikäfer - Körper - Bild - Schwarzen
Taxonomie
KlasseInsecta
Insekten, Kerbtiere, Kerfe, Freikiefler
UnterklassePterygota
Fluginsekten
TeilklasseNeoptera
Neuflügler
ÜberordnungHolometabola
Holometabolen Insekten
OrdnungColeoptera
Käfer
UnterordnungPolyphaga
TeilordnungCucujiformia
ÜberfamilieCucujoidea
FamilieCoccinellidae
Marienkäfer
UnterfamilieCoccinellinae
TribusCoccinellini
GattungHarmonia
Artquadripunctata
Harmonia quadripunctata
AutorPontoppidan, 1763
 
Synonyme
Coccinella quadripunctata
Harmonia marginepunctata
 
Unterarten
Harmonia quadripunctata abieticola
Harmonia quadripunctata multimaculata
Harmonia quadripunctata nebulosa
Harmonia quadripunctata pinastri
Harmonia quadripunctata rustica
Harmonia quadripunctata sedecimpunctata
Harmonia quadripunctata sordida
 Arten-Übersicht
 Bilder

Schlagworte
ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ
Englisch / Amerikanische Flagge Cream-streaked ladybird
 Arthropoda (Datenbank)
 Copyright
 Geografischer Baum
 Glossar
 Impressum
 Kontakt
 Neue Bilder
 Taxonomie-Baum
 Unbestimmte Insekten
 Unbestimmte Spinnen


Neue Kapitel:
Ägyptische Heuschrecke
Großschrecken
Iberische Biene
Gelbhals-Termite
Termiten
Stilettfliegen
Chrysomya albiceps
Krötengoldfliege
Goldfliege
Sphaerophoria rueppelli
Amegilla quadrifasciata
Gemeine Stechmücke
Südlicher Bär
Windenschwärmer
Hottentottenfliege
Eumenes mediterraneus
Schwarze Sandbiene
Vierbindige Furchenbiene
Sphecodes ferruginatus
Furchenbienen


Häufige Suchbegriffe:
vierpunkt marienkäfer (4)
Marienkäfer Kopf (2)
coccinella quadripunctata (2)
marienkäfer kopf bilder (1)
marienkäfer hat 4 Punkte (1)
bild kaefer mit 4 punkten (1)
beheimatete käfer (1)
kann der kleine käfer vom kopf kommen der hat punkte (1)
maikäfer am kopf befinden sich die (1)
marienkäfer vierpunkt (1)