Insekten-Datenbank
 Insekten
 AmeisenFotos
 AsselnFotos
 BienenFotos
 EintagsfliegenFotos
 FangschreckenFotos
 FliegenFotos
 HeuschreckenFotos
 HummelnFotos
 KäferFotos
 LibellenFotos
 MückenFotos
 NetzflüglerFotos
 OhrwürmerFotos
 PflanzenläuseFotos
 SchmetterlingeFotos
 SchnabelfliegenFotos
 SchnakenFotos
 SpinnentiereFotos
 StaubläuseFotos
 TausendfüßerFotos
 TermitenFotos
 WanzenFotos
 WespenFotos
 ZikadenFotos
 Felsenspringer
 Fischchen
 Flöhe
 Fransenflügler
 Fächerflügler
 Gespenstschrecken
 Kamelhalsfliegen
 Köcherfliegen
 Schaben
 Schlammfliegen
 Steinfliegen
 Tarsenspinner
 Tierläuse
Schlagwort: Tote
 Seite 1 von 1
Gefunden in Taxonomie-Datenbank:
ArtDeroplatys lobata (Tote Blattmantis) - Mantidae (Gottesanbeterinnen)
ArtCynomya mortuorum (Friedhofsfliege) - Calliphoridae (Schmeißfliegen)Seite
ArtNicrophorus vespillo (Gemeiner Totengräber) - Silphidae (Aaskäfer)Seite
ArtNecrophorus vespillo (Gemeiner Totengräber) - Silphidae (Aaskäfer)
UnterfamilieNicrophorinae (Totengräber) - Silphidae (Aaskäfer)
GattungNicrophorus (Totengräber) - Silphidae (Aaskäfer)
ArtNicrophorus vespillo (Gemeiner Totengräber) - Silphidae (Aaskäfer)Seite
ArtNecrophorus vespillo (Gemeiner Totengräber) - Silphidae (Aaskäfer)
ArtAcherontia atropos (Totenkopf-Schwärmer) - Sphingidae (Schwärmer)
ArtAcherontia atropos (Totenkopf-Schwärmer) - Sphingidae (Schwärmer)
ArtBlaberus craniifer (Totenkopfschabe) - Anthribidae (Breitrüßler)
ArtEristalis florea (Totenkopfschwebfliege) - Syrphidae (Schwebfliegen)
ArtMyathropa florea (Totenkopfschwebfliege) - Syrphidae (Schwebfliegen)Seite
ArtAcherontia atropos (Totenkopf-Schwärmer) - Sphingidae (Schwärmer)
ArtAcherontia atropos (Totenkopf-Schwärmer) - Sphingidae (Schwärmer)
ArtBlaps mortisaga (Großer Totenkäfer) - Tenebrionidae (Schwarzkäfer)
ArtXestobium rufovillosum (Totenuhr) - Ptinidae (Diebskäfer)
ArtDrepanepteryx phalaenoides (Totes Blatt) - Hemerobiidae (Taghafte)
ArtDeroplatys desiccata (Totes Blatt Mantis) - Mantidae (Gottesanbeterinnen)
Rotbeinige Baumwanzen ernähren sich saugend von den Früchten der Bäume. Gelegentlich erlegen sie Insekten oder saugen tote Gliederfüßer aus. Nach der Paarung legt das Weibchen seine Eier auf der Oberseite eines Blattes ab. Die Larve überwintert - anders als diejenigen anderer Baumwanzenarten - unter der Baumrinde, während die weitere Entwicklung auf...
>> Wanzen -> Rotbeinige Baumwanze
Pilze
...rten werden in 5 Abteilungen eingeordnet: Töpfchenpilze, Jochpilze, Glomeromycota, Schlauchpilze und Basidienpilze. Alle Pilze sind für ihren Stoffwechsel auf die von anderen Lebewesen gebildeten organischen Stoffe angewiesen. Sie bauen tote Lebewesen und Exkremente ab und fördern damit die Bildung von Humus. Da sich verschiedene Pilzarten von lebender Substanz ernähren, gelten sie als Pflanzenschädlinge und als Verursacher von Krankheiten bei Mensch und Tier. Andere Pilz...
>> insekten -> Pilze
Staubläuse leben an verschiedenen Pflanzen, an Baumstämmen, unter Baumrinde, in Totholz, in Vogelnestern und auch in Gebäuden. Sie ernähren sich u. a. von Pilzen, Sporen, Algen und Flechten. Gelegentlich verzehren sie auch tote Insekten. Staubläuse sind an eine mittlere bis hohe Luftfeuchtigkeit sowie an Temperaturen über 15 Grad Celsius gebunden und sind in der Lage Wasserdampf direkt aus der Luft aufzunehmen. Neubauten und Gebäude mit Schimmelpilzbefall st...
>> Staubläuse
... Waldrändern, in Buschreihen, auf Wiesen und auf Feldern anzutreffen. Er ist tagaktiv und sitzt meistens an Pflanzen (Gräser, Krautpflanzen, Büsche) bzw. an deren Blüten, um sich räuberisch von kleinen Insekten (lebende oder tote Blattläuse) zu ernähren. Gelegentlich frißt er auch an jungen Pflanzentrieben (Eichen), sowie an Knospen, Blättern oder Blüten (Nektar, Pollen) verschiedener anderer Pflanzen.
>> Käfer -> Weichkäfer -> Gemeiner Weichkäfer
Nach der Paarung fliegen die befruchteten Weibchen zur Eiablage kranke, verletzte, gesunde, aber auch tote Bäume und Sträucher an, unter deren Rinde sich die später schlüpfenden Larven fressend ernähren. Das typische Fraßbild besteht aus halbmondförmigen Rillen, die beim Hochklappen der morschen Rinde sichtbar werden. ...
>> Käfer -> Prachtkäfer -> Bunter Eschen-Prachtkäfer
...ben diesen ist ein weiteres Augenpaar nach vorn gerichtet. An den Seiten des Vorderleibs befinden sich weitere 4 Augen, was der Spinne das Sehen nach hinten ermöglicht. Ihr Sehvermögen im Nahbereich ist beträchtlich. Sie erkennen auch tote Insekten als Nahrung.
>> Spinnentiere -> Springspinnen -> Zebraspringspinne
...ohl pflanzlich (Blüten und Blätter von Löwenzahn, Labkräutern, Brennnesseln oder Gräsern) als auch von kleinen Insekten (Fliegen, Raupen, Blattläuse). Nach der Paarung legen die Weibchen etwa 200 befruchtete Eier in tote Äste, Baumstämme, oder einfach in den Erdboden unter Laub ab. Die Eier sind 4, 5 mm lang und 1, 2 mm breit. Die in ihnen reifenden Embryonen benötigen eine frostgeschützte, ausreichend feuchte Umgebung, da sie in den Eiern zweima...
>> Heuschrecken -> Laubheuschrecken -> Gemeine Strauchschrecke
 Seite 1 von 1

TotemTotenTotenfliegeTotengräberTotenkopf
TotenkopfschwebfliegeTotenkopfschwärmerTotenkäferToterTotes


Schnellsuche: Leben - Tiere - Asseln - Baum - Insekten - Lebewesen
Staublaus - Staubläuse - Arten - Bäume - Substanzen - Spinne - Pflanzen - Pilze
Schlagworte
ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ
Englisch / Amerikanische Flagge Englisch
 Arthropoda (Datenbank)
 Copyright
 Geografischer Baum
 Glossar
 Impressum
 Kontakt
 Neue Bilder
 Taxonomie-Baum
 Unbestimmte Insekten
 Unbestimmte Spinnen


Neue Kapitel:
Ägyptische Heuschrecke
Großschrecken
Iberische Biene
Gelbhals-Termite
Termiten
Stilettfliegen
Chrysomya albiceps
Krötengoldfliege
Goldfliege
Sphaerophoria rueppelli
Amegilla quadrifasciata
Gemeine Stechmücke
Südlicher Bär
Windenschwärmer
Hottentottenfliege
Eumenes mediterraneus
Schwarze Sandbiene
Vierbindige Furchenbiene
Sphecodes ferruginatus
Furchenbienen


Häufige Suchbegriffe:
leben in toten bäumen (31)
Tiere in toten Bäumen (17)
welche tiere leben in toten bäumen (16)
Tiere die in toten Bäumen leben (10)
tote lebewesen (9)
asseln arten (8)
tote Asseln (5)
tote insekten (4)
Welche Tiere leben im baum (4)
Tiere die sich von toten organischen SubstaNZEN ERNÄHREN (3)