Insekten-Datenbank
 Insekten
 AmeisenFotos
 AsselnFotos
 BienenFotos
 EintagsfliegenFotos
 FangschreckenFotos
 FliegenFotos
 HeuschreckenFotos
 HummelnFotos
 KäferFotos
 LibellenFotos
 MückenFotos
 NetzflüglerFotos
 OhrwürmerFotos
 PflanzenläuseFotos
 SchmetterlingeFotos
 SchnabelfliegenFotos
 SchnakenFotos
 SpinnentiereFotos
 StaubläuseFotos
 TausendfüßerFotos
 TermitenFotos
 WanzenFotos
 WespenFotos
 ZikadenFotos
 Felsenspringer
 Fischchen
 Flöhe
 Fransenflügler
 Fächerflügler
 Gespenstschrecken
 Kamelhalsfliegen
 Köcherfliegen
 Schaben
 Schlammfliegen
 Steinfliegen
 Tarsenspinner
 Tierläuse
Schlagwort: Libelle
 Seite 1 von 3123>>
Gefunden in Taxonomie-Datenbank:
OrdnungOdonata (Libellen und Wasserjungfern) - Insecta (Insekten)Seite
OrdnungOdonata (Libellen und Wasserjungfern) - Insecta (Insekten)Seite
OrdnungOdonata (Libellen und Wasserjungfern) - Insecta (Insekten)Seite
ArtLibelloides coccajus (Libellen-Schmetterlingshaft) - Ascalaphidae (Schmetterlingshafte)
ArtNemoptera bipennis - Nemopteridae (Fadenhafte)
TeilordnungAnisoptera (Großlibellen) - Odonata (Libellen und Wasserjungfern)Seite
GattungAnisoptera (Großlibellen) - Tettigoniidae (Laubheuschrecken)
UntergattungAnisoptera (Großlibellen) - Tettigoniidae (Laubheuschrecken)
FamilieLibellulidae (Segellibellen) - Odonata (Libellen und Wasserjungfern)Seite
...m speziellen Gewebe im Enddarm. Ist die Larve voll entwickelt, kriecht sie im Juni an einem Pflanzenstängel aus dem Wasser, schlüpft aus ihrer Außenhülle (Exkuvie) und erhebt sich nach dem Trocknen der Flügel als erwachsene Libelle zum Flug. Die Blaugrüne Mosaikjungfer scheint keine Scheu vor Menschen zu haben. Natürliche Feinde, insbesondere der gerade aus der Exkuvie geschlüpften Junglibellen, sind vor allem Vögel, die die auf dem Weg ins Wasser befindlichen Larven erbeuten.
>> Libellen -> Blaugrüne Mosaikjungfer
...ewesen, bis sie etwa 19 mm lang geworden sind. Am Ende ihrer Entwicklungszeit verlassen die Larven das Wasser über Pflanzenteile, an denen sie aufwärts kriechen. Danach schlüpft aus ihrer Außenhülle (Exkuvie) die erwachsene Libelle, die nach dem Trocknen ihrer Flügel ion die Luft steigt. In Mitteleuropa bringt die Feuerlibelle eine neue Generation pro Jahr hervor, während es im Mittelmeerraum zwei sein können.
>> Libellen -> Feuerlibelle
Die Frühe Adonislibelle gilt in ihrem Bestand als ungefährdet, steht aber (wie alle Libellen) unter Naturschutz. Sie ist sowohl in der Ebene wie auch in Gebirgen anzutreffen und bevorzugt Biotope mit stehenden bzw. langsam fließenden Gewässern wie Bäche, Abzugsgräben, Moore, Seen, Weiher, Teiche oder Tümpel mit di...

... in Gebirgen anzutreffen und bevorzugt Biotope mit stehenden bzw. langsam fließenden Gewässern wie Bäche, Abzugsgräben, Moore, Seen, Weiher, Teiche oder Tümpel mit dichter Randvegetation, in der sie sich verbergen kann. Die Libelle erscheint von April bis August und zählt zu den frühesten Libellenarten, die im Laufe eines Jahres beobachtet werden können. Sie ist tagaktiv und ernährt sich räuberisch vom Insektenfang.
>> Libellen -> Frühe Adonislibelle
Die erwachsenen Prachtlibellen haben eine Lebenserwartung von ca. 1 Monat. Sie kommen bis in Höhenlagen von 1200 Metern vor, und bevorzugen die Nähe sonnenbeschienener Ränder von fließenden Gewässern. Prachtlibellen ernähren sich unspezialisiert vom Insektenfang. Unmittelbar nach der Paarung legen die Weibchen ihre befruchteten Eier an Wasserpflanzen ab. Dieser Vorgang wird vom Männchen überwacht. Die Larven entwickeln sich etwa 2 Jahre lang...

...ännchen überwacht. Die Larven entwickeln sich etwa 2 Jahre lang dämmerungs- bzw. nachtaktiv zwischen Wasserpflanzen, und ernähren sich vom Fang kleiner Krebstiere bzw. Insektenlarven. Ihre letzte Häutung zur flugfähigen Libelle erfolgt außerhalb des Gewässers an Wasserpflanzen.
>> Libellen -> Prachtlibellen
Suche: Libelle - Blutrote Heidelibelle
Libelle - Blutrote Heidelibelle
>> Bild
Suche: Libelle - Blaugrüne Mosaikjungfer
Libelle - Blaugrüne Mosaikjungfer
>> Bild
Suche: Libelle - Aeshna cyanea
Libelle - Aeshna cyanea
>> Bild
Suche: Rote Libelle - Feuerlibelle
Rote Libelle - Feuerlibelle
>> Bild
Suche: Rote Libelle, Feuerlibelle - Draufsicht
Rote Libelle, Feuerlibelle - Draufsicht
>> Bild
Suche: Libelle - Crocothemis erythraea
Libelle - Crocothemis erythraea
>> Bild
 Seite 1 von 3123>>

LibellenLibellenartenLibellenartigen


Schnellsuche: Rote - Libellen - Feinde - Bestimmen - Arten - Libellenarten
Mosaikjungfer - Heidelibelle - Feuerlibelle - Bilder - Deutschland - Flügel - Larve - Lebenserwartung
Schlagworte
ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ
Englisch / Amerikanische Flagge Englisch
 Arthropoda (Datenbank)
 Copyright
 Geografischer Baum
 Glossar
 Impressum
 Kontakt
 Neue Bilder
 Taxonomie-Baum
 Unbestimmte Insekten
 Unbestimmte Spinnen


Neue Kapitel:
Ägyptische Heuschrecke
Großschrecken
Iberische Biene
Gelbhals-Termite
Termiten
Stilettfliegen
Chrysomya albiceps
Krötengoldfliege
Goldfliege
Sphaerophoria rueppelli
Amegilla quadrifasciata
Gemeine Stechmücke
Südlicher Bär
Windenschwärmer
Hottentottenfliege
Eumenes mediterraneus
Schwarze Sandbiene
Vierbindige Furchenbiene
Sphecodes ferruginatus
Furchenbienen


Häufige Suchbegriffe:
rote libelle (401)
rote libellen (116)
rote libelle bestimmen (16)
rote libellenarten (11)
libelle (11)
rote libelle arten (8)
rote libellen arten (5)
Blaugrüne mosaikjungfer feinde (5)
heidelibelle feinde (4)
libelle rote (4)