Insekten-Datenbank
 Ameisen
 Asseln
 Bienen
 Fangschrecken
 Fliegen
 Heuschrecken
 Hummeln
 Käfer
 Libellen
 Mücken
 Netzflügler
 Ohrwürmer
 Pflanzenläuse
 Schmetterlinge
 Schnaken
 Spinnentiere
 Staubläuse
 Wanzen
 Wespen
 Zikaden




Fotografie mit folgenden Kameras:
Digitalkamera Nikon D3x
Digitalkamera Nikon D300
Digitalkamera Canon 50D

Als Objektive werden verwendet:
Nikon AF-S Micro Nikkor 105mm 1:28G VR
Nikon AF Micro Nikkor 200mm 1:4D ED
Canon EF 180mm 1:3.5L Macro USM
Canon MP-E 65mm 1:2.8 1-5x Macro
Tamron 90mm Macro

Als Blizgeräte nutzen wir:
Nikon Makroblitz-Kit R1C1
mit 6* Nikon Speedlight SB-R200
Nikon Blitzgerät SB-800
Nikon Blitzgerät SB-900
Canon Macro Ring Lite MR-14EX

Bildbearbeitung der Fotos mit Photoshop
Weitere Projekte:
Lexikon der Abkürzungen
Merkwürdiges, Witziges
Pixel-Partisan Österreich
Pixel-Partisan Schweiz

Schlagwort: Körperlängen

Seite 12 von 31     5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 
Grüner K&aumlfer
Tummelfliegen sind kleine Fliegen und errreichen Körperlängen von 2 bis 3 mm. Ihre oft gedrungenen oder buckligen Körper sind schwarz oder gelb gefärbt. Männliche Exemplare sind oft dunkler als die Weibchen.
>> Fliegen -> Tummelfliegen
...orfinden. Die Eiablage der Weibchen erfolgt in Gallen, insbesondere an Baumpilzen (Pilzfliegen), von denen sich die später schlüpfenden Larven ernähren, sowie an abgestorbenem, verfallendem Holz. Die Larven der Tummelfliegen erreichen Körperlängen von 4 bis 5 mm. An den gelblich bis lederbraun gefärbten asselförmigen Körpern finden sich (je nach Art) in Form und Größe unterschiedliche Anhängsel. Tummelfliegen-Larven verpuppen sich am Ende des letzten Larvenstadi...
>> Fliegen -> Tummelfliegen
Erwachsene Exemplare von Sepsis violacea erreichen Körperlängen von 3 bis 4,5 mm und sind somit relativ klein. Ihre schlanken, robust gebauten Körper sind dunkel und glänzen metallisch. Dabei sind sie mehr oder weniger unbehaart. Sie tragen stets eine oder mehr Haarbürsten entlang der vorderen Ate...
>> Fliegen -> Schwingfliegen -> Sepsis violacea
Wasserkäfer erreichen Körperlängen von 1 bis 50 mm. Körperbau und Farbe der Tiere variieren stark. Die Körper können rundlich, oval, gestreckt oder gedrungen sein, während das Farbspektrum von einheitlichem Schwarz, Braun, Gelbbraun, Rot, Rotgelb bis Grüngelb...
>> Käfer -> Wasserkäfer
Erwachsene Exemplare erreichen Körperlängen von 6,5 bis 8,5 mm. Ihre Form ist oval und stark gewölbt. Während die meisten Körperteile dunkel metallisch glänzen und blaue, grüne oder messingartige Farbtöne zeigen, sind die Flügeldecken (Elytren) rötlich ...
>> Käfer -> Blattkäfer -> Geglätteter Blattkäfer
Die ausgewachsenen Käfer erreichen Körperlängen von 3 bis 5 mm. Ihre länglich-oval gewölbten und sehr dunklen Körper haben einen stark metallischen Glanz und schimmern bronzen, kupfern, bläulich, dunkelgrün und (seltener) schwarz. Die metallisch blauen bis blaugrün-s...
>> Käfer -> Blattkäfer -> Kleiner Weidenblattkäfer
Der Blaue Erlenblattkäfer ist relativ klein. Er erreicht Körperlängen von 5 bis 7 mm. Sein ovaler, gedrungener Körper ist stark gewölbt und verbreitert sich zum Hinterende. Die metallisch glänzende Körperfarbe des Käfers variiert und kann schwarz, schwarzblau, stahlblau, dunkelgrün oder a...
>> Käfer -> Blattkäfer -> Blauer Erlenblattkäfer
Die weißen Eier sind spindelförmig und verfärben sich später hell orange, danach rötlich bis rot. Nach 4 bis 12 Tagen schlüpfen aus ihnen die Raupen. Die Raupe des Aurorafalters ist langgestreckt und erreicht Körperlängen von 30 bis 35 mm. Sie ist als Junglarve bis zur 2. Häutung rötlichgelb bis gelb-bräunlich, im 3. bis 4. Larvenstadium oben weißlich-grün und seitlich weiß mit feinkörniger schwarzer Punktierung (Warzen). Am Ende ...
>> Schmetterlinge -> Tagfalter -> Aurorafalter
Weibliche Ameisenwespen erreichen Körperlängen von 3 bis 20 mm, haben keine Flügel, sind stark behaart und sind mit einem Wehrstachel ausgestattet, dessen Stich sehr schmerzhaft sein kann. Ein wichtiges Merkmal zur Unterscheidung dieser Spezies von anderen flügellosen Taillenwespen ste...
>> Wespen -> Ameisenwespen
Aeshna cyanea erreicht Körperlängen von 70 bis 80 mm und Flügelspannweiten von 90 bis 110 mm. Ihr langer Körper hat eine schwarze Grundfarbe und ist bei den Weibchen mit leuchtenden grünen Flecken gezeichnet. Der Kopf ist groß und hebt sich deutlich vom Brustsegme...
>> Libellen -> Blaugrüne Mosaikjungfer

Seite 12 von 31     5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 


Schnellsuche: Fluginsekten - Schwarz - Deutschland - Fluginsekt - Insekt - Insekten
Braun - Wald - Körper - Fühler - Käfer - Rot - Flug - Fliege
Kaefer
Schlagworte
abcdefghijklm
nopqrstuvwxyz
Englisch / Amerikanische Flagge Englisch
 Copyright
 Impressum
 Kontakt
 Neue Bilder
 Unbestimmte Insekten
 Unbestimmte Spinnen
Neue Kapitel:
Mordella aculeata
Mediimorda bipunctata
Stachelkäfer
Gelbroter Scheinstachelkäfer
Seidenkäfer
Ceratapion gibbirostre
Perapion violaceum
Barynotus obscurus
Larinus beckeri
Phyllobius sericeus
Phyllobius virideaeris
Phyllobius pomaceus
Breiter Birnen-Grünrüssler
Traubenkirschen-Gespinstmotte
Satyr-Blütenspanner
Postillon
Nemophora cupriacella
Südliches Ochsenauge
Rotbraunes Ochsenauge
Waldbrettspiel


Häufige Suchbegriffe:
schwarze fluginsekten (95)
fluginsekten deutschland (44)
fluginsekten schwarz (35)
schwarzes Fluginsekt (32)
Fluginsekt schwarz (24)
Fluginsekten in Deutschland (21)
Fluginsekt schwarz gelb (13)
schwarze insekten in deutschland (13)
schwarze insekten deutschland (7)
waldinsekten deutschland (6)