Insekten-Datenbank
 Insekten
 AmeisenFotos
 AsselnFotos
 BienenFotos
 EintagsfliegenFotos
 FangschreckenFotos
 FliegenFotos
 HeuschreckenFotos
 HummelnFotos
 KäferFotos
 LibellenFotos
 MückenFotos
 NetzflüglerFotos
 OhrwürmerFotos
 PflanzenläuseFotos
 SchmetterlingeFotos
 SchnabelfliegenFotos
 SchnakenFotos
 SpinnentiereFotos
 StaubläuseFotos
 WanzenFotos
 WespenFotos
 ZikadenFotos
 Felsenspringer
 Fischchen
 Flöhe
 Fransenflügler
 Fächerflügler
 Gespenstschrecken
 Kamelhalsfliegen
 Köcherfliegen
 Schaben
 Schlammfliegen
 Steinfliegen
 Tarsenspinner
 Termiten
 Tierläuse
Weitere Projekte:
Lexikon der Abkürzungen
Merkwürdiges, Witziges

Schlagwort: Körperlängen
 Seite 12 von 31<<56789101112131415161718>>
Erwachsene Exemplare von Sepsis violacea erreichen Körperlängen von 3 bis 4,5 mm und sind somit relativ klein. Ihre schlanken, robust gebauten Körper sind dunkel und glänzen metallisch. Dabei sind sie mehr oder weniger unbehaart. Sie tragen stets eine oder mehr Haarbürsten entlang der vorderen Ate...
>> Fliegen -> Schwingfliegen -> Sepsis violacea
Wasserkäfer erreichen Körperlängen von 1 bis 50 mm. Körperbau und Farbe der Tiere variieren stark. Die Körper können rundlich, oval, gestreckt oder gedrungen sein, während das Farbspektrum von einheitlichem Schwarz, Braun, Gelbbraun, Rot, Rotgelb bis Grüngelb...
>> Käfer -> Wasserkäfer
Erwachsene Exemplare erreichen Körperlängen von 6,5 bis 8,5 mm. Ihre Form ist oval und stark gewölbt. Während die meisten Körperteile dunkel metallisch glänzen und blaue, grüne oder messingartige Farbtöne zeigen, sind die Flügeldecken (Elytren) rötlich ...
>> Käfer -> Blattkäfer -> Geglätteter Blattkäfer
Die ausgewachsenen Käfer erreichen Körperlängen von 3 bis 5 mm. Ihre länglich-oval gewölbten und sehr dunklen Körper haben einen stark metallischen Glanz und schimmern bronzen, kupfern, bläulich, dunkelgrün und (seltener) schwarz. Die metallisch blauen bis blaugrün-s...
>> Käfer -> Blattkäfer -> Kleiner Weidenblattkäfer
Der Blaue Erlenblattkäfer ist relativ klein. Er erreicht Körperlängen von 5 bis 7 mm. Sein ovaler, gedrungener Körper ist stark gewölbt und verbreitert sich zum Hinterende. Die metallisch glänzende Körperfarbe des Käfers variiert und kann schwarz, schwarzblau, stahlblau, dunkelgrün oder a...
>> Käfer -> Blattkäfer -> Blauer Erlenblattkäfer
Die weißen Eier sind spindelförmig und verfärben sich später hell orange, danach rötlich bis rot. Nach 4 bis 12 Tagen schlüpfen aus ihnen die Raupen. Die Raupe des Aurorafalters ist langgestreckt und erreicht Körperlängen von 30 bis 35 mm. Sie ist als Junglarve bis zur 2. Häutung rötlichgelb bis gelb-bräunlich, im 3. bis 4. Larvenstadium oben weißlich-grün und seitlich weiß mit feinkörniger schwarzer Punktierung (Warzen). Am Ende ...
>> Schmetterlinge -> Tagfalter -> Aurorafalter
Weibliche Ameisenwespen erreichen Körperlängen von 3 bis 20 mm, haben keine Flügel, sind stark behaart und sind mit einem Wehrstachel ausgestattet, dessen Stich sehr schmerzhaft sein kann. Ein wichtiges Merkmal zur Unterscheidung dieser Spezies von anderen flügellosen Taillenwespen ste...
>> Wespen -> Ameisenwespen
Aeshna cyanea erreicht Körperlängen von 70 bis 80 mm und Flügelspannweiten von 90 bis 110 mm. Ihr langer Körper hat eine schwarze Grundfarbe und ist bei den Weibchen mit leuchtenden grünen Flecken gezeichnet. Der Kopf ist groß und hebt sich deutlich vom Brustsegme...
>> Libellen -> Blaugrüne Mosaikjungfer
...hr des nächsten Jahres schlüpfen die Larven, die sich an den Grund des Gewässers begeben, wo sie (2 bis 3 Jahre) bis zum Ende ihrer Entwicklung verbleiben. Die Larve ernährt sich räuberisch von Kleinstlebewesen. Sie erreicht Körperlängen über 50 mm, und ist mit einer Fangmaske sowie mit kräftigen Mundwerkzeugen ausgestattet. Im späten Entwicklungsstadien erbeutet die Larve auch Kaulquappen und kleine Fische.
>> Libellen -> Blaugrüne Mosaikjungfer
Erwachsene Exemplare von Pseudovadonia livida erreichen Körperlängen von 5 bis 9,5 cm. Der Kleine Halsbock ist die kleinste Art innerhalb der Gattung Pseudovadonia. Die länglichen Körper sind schwarz und gelblich-braun bis rötlich-braun gefärbt. Die Körperunterseite ist grau behaart. Der Kopf...
>> Käfer -> Bockkäfer -> Kleiner Halsbock
 Seite 12 von 31<<56789101112131415161718>>


Schnellsuche: Fluginsekten - Schwarz - Schwarze - Deutschland - Fluginsekt - Insekt
Insekten - Fliegen - Gelb - Schwarzes - Braun - Wald - Körper - Kleine
Schlagworte
ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ
Englisch / Amerikanische Flagge Englisch
 Copyright
 Glossar
 Impressum
 Kontakt
 Neue Bilder
 Taxonomie-Baum
 Unbestimmte Insekten
 Unbestimmte Spinnen


Neue Kapitel:
Gemeiner Wasserläufer
Gemeine Heidelibelle
Große Heidelibelle
Rückenschwimmer
Wasserläufer
Mooshummel
Kellerassel
Moosassel
Gemeine Streckerspinne
Gelber Flachstrecker
Steatoda castanea
Veränderliche Hummel
Wiesenhummel
Gartenhummel
Leucospis gigas
Falten-Erzwespen
Netelia producta
Ichneumon molitorius
Diodontus insidiosus
Diodontus tristis


Häufige Suchbegriffe:
schwarze fluginsekten (97)
fluginsekten deutschland (44)
fluginsekten schwarz (35)
schwarzes Fluginsekt (32)
Fluginsekt schwarz (24)
Fluginsekten in Deutschland (21)
Fluginsekt schwarz gelb (13)
schwarze insekten in deutschland (13)
schwarze insekten deutschland (7)
waldinsekten deutschland (6)