Insekten-Datenbank
 Insekten und andere Gliederfüßer
 Hummeln
 Ackerhummel
 Dunkle Erdhummel
 Gartenhummel
 Kryptarum-Erdhummel
 Mooshummel
 Sandhummel
 Steinhummel
 Veränderliche Hummel
 Waldhummel
 Wiesenhummel
 Arten-Übersicht
 Bilder

 AmeisenFotos
 AsselnFotos
 BienenFotos
 EintagsfliegenFotos
 FangschreckenFotos
 FliegenFotos
 HeuschreckenFotos
 KäferFotos
 LibellenFotos
 MückenFotos
 NetzflüglerFotos
 OhrwürmerFotos
 PflanzenläuseFotos
 SchmetterlingeFotos
 SchnabelfliegenFotos
 SchnakenFotos
 SpinnentiereFotos
 StaubläuseFotos
 TausendfüßerFotos
 TermitenFotos
 WanzenFotos
 WespenFotos
 ZikadenFotos
Bombus pascuorum Ackerhummel auf Blüte - Frontansicht
Bombus pascuorum Ackerhummel auf Blüte - Frontansicht (Bilder von Hummeln)


Hummeln (Bombus)
Hummeln (Bombus) sind eine Gattung sozial lebender Bienen (Apiformes). Da diese Hautflügler (Hymenoptera) einen Stachel zur Verteidigung besitzen, zählen sie zu den Stechimmen (Aculeata). Es gibt etwa 250 Arten von Hummeln. Sie kommen vor allem in den gemäßigteren und kühleren Gebieten der nördlichen Hemisphäre vor. In Europa und Asien sind sie besonders artenreich vertreten. Etwa 70 Hummelarten kommen in Europa vor, davon in Deutschland 36.
Hummel (Bombus)
Hummel (Bombus) (Bilder von Hummeln)
Beispiele für europäische Hummelarten sind: Tonerdhummel(Bombus argillaceus), Heidehummel ( Bombus jonellus), Erdbauhummel (Bombus subterraneus), Sandhummel (Bombus veteranus), Alpenhummel (Bombus alpinus), Wiesenhummel (Bombus pratorum), Obsthummel (Bombus pomorum), Ackerhummel (Bombus pascuorum) und die Höhlenhummel (Bombus sicheli). 16 Arten von Hummeln sind vom Aussterben bedroht.
Hummel im Gras nährt sich an einem Weidenkätzchen
Hummel im Gras nährt sich an einem Weidenkätzchen (Bilder von Hummeln)
Während die Königinnen eine Länge zwischen 15 und 23 Millimetern erreichen, beträgt sie bei Arbeiterinnen und Drohnen ungefähr 8 bis 21 Millimeter. Hummeln haben einen kräftigen rundlichen Körper, der aus dem Kopf, dem Thorax und dem Abdomen besteht. Er ist zum Schutz gegen Kälte pelzartig mit Haaren meist gelber, weißer oder schwarzer Färbung geschützt. Das farbliche Erscheinungsbild der Hummel ist je nach Art unterschiedlich. Hummeln nehmen ihre Nahrung mit einem Rüssel auf, der unterschiedlich lang sein kann. Sie haben paarige Facettenaugen und Fühler sowie sechs mehrgliedrige Beine.
Waldhummel von der Seite
Waldhummel von der Seite (Bilder von Hummeln)
Ein Volk von Hummeln kann aus bis zu 600 Tieren mit einer Königin bestehen. Die Mehrzahl der Hummeln sind Arbeiterinnen, neben ihnen leben die männlichen Drohnen und Jungköniginnen. In Europa überleben Hummelvölker nur einen Sommer. Drohnen und Arbeiterinnen haben eine Lebenserwartung von 3 bis 4 Wochen, während eine Königin ungefähr 1 Jahr alt wird, innerhalb dessen sie 8 Monate Winterschlaf hält. Es gibt unter Hummeln sozialparasitäre Arten, die sogenannten Kuckuckshummeln oder Schmarotzerhummeln, die sich in den Unterkünften ihrer Artgenossen einnisten, um ihren Nachwuchs von den Bewohnern aufziehen zu lassen und die Eier des Wirtsvolkes zu verzehren. Diese Arten weisen keine Arbeiterinnen auf. In Deutschland ist es - unter 6 anderen Arten - die vierfarbige Kuckuckshummel (Bombus quadricolor).
Hummel - Steinhummel
Hummel - Steinhummel (Bilder von Hummeln)
Hummeln (Bombus) gehören neben Bienen (Apiformes) und Fliegen (Brachycera) zu den wichtigsten Garanten der Pflanzenbestäubung. Zu den wichtigsten natürlichen Feinden der Hummeln zählen neben den schmarotzenden Kuckuckshummeln die Große Wollbiene(Anthidium manicatum), die Bienenameise (Mutilla) und die Dickkopffliege (Conopidae).
Hummel kämpft mit einer Blüte
Hummel kämpft mit einer Blüte (Bilder von Hummeln)
Erstaunlich, wie klein die Flügel im Gegensatz zum Körper des Insekts sind. Eigentlich dürfte sie gar nicht fliegen können.
Hummel Bombus sylvarum auf Blüte, Schwebfliege im Anflug
Hummel Bombus sylvarum auf Blüte, Schwebfliege im Anflug (Bilder von Hummeln)

Arten1.850
Deutsche NamenHummeln und Kuckuckshummeln, Hummeln
Englische NamenBumble bees, Bumblebees, Humble bees, Bumblebee, Variably banded bumble bee
NiederländischHommels
Dänische NamenHumlebi
Finnische NamenKimalaiset
Norwegische NamenHumler
Schwedische NamenHumlor
AutorLatreille, 1802
Vorkommen
Artenlisten

Kontinente:

Eurasien
Amerika
Afrika
Ozeanien
Antarktika


Ecoregionen:

Paläarktis
Nearktis


Fossilien:

Känozoikum
Paläozoikum


Weltmeere:

Atlantischer Ozean


Länder
Artenlisten
Ägypten, Österreich, Afghanistan, Albanien, Algerien, Andorra, Argentinien, Armenien, Aserbaidschan, Australien, Belgien, Bhutan, Bolivien, Bosnien und Herzegowina, Brasilien, Brunei, Bulgarien, Chile, China, Costa Rica, Dänemark, Deutschland, Ecuador, El Salvador, Estland, Finland, Frankreich, Gabun, Georgia, Griechenland, Guatemala, Guyana, Haiti, Honduras, Indien, Indonesien, Iran, Irland, Island, Israel, Italien, Jamaika, Japan, Jordanien, Königreich Swasiland, Kambodscha, Kanada, Kap Verde, Kasachstan, Kirgisistan, Kolumbien, Kroatien, Laos, Lettland, Libanon, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Marokko, Mauritius, Mazedonien, Mexiko, Mikronesien, Mongolei, Montenegro, Myanmar, Namibia, Nauru, Nepal, Neuseeland, Niederlande, Nikaragua, Nordkorea, Norwegen, Ost-Timor, Pakistan, Panama, Paraguay, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, São Tomé und Príncipe, Südkorea, San Marino, Schweden, Schweiz, Serbien, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Suriname, Türkei, Tadschikistan, Taiwan, Thailand, Tschechien, Tunesien, Turkmenistan, USA, Ukaine, Ungarn, Uruguay, Usbekistan, Venezuela, Vereinigtes Königreich, Vietnam, Weißrussland, Zypern
Links und ReferenzenBombus in faunaeur.org
Bombus in itis.gov
Bombus in Wikipedia (Englisch)

Weiterführende Kapitel von "Hummeln"
- Ackerhummel
- Steinhummel
- Dunkle Erdhummel
- Waldhummel
- Sandhummel
- Gartenhummel
- Wiesenhummel
- Veränderliche Hummel
- Mooshummel
- Kryptarum-Erdhummel
Beschreibung der Bilder / Fotos
Fotografie mit folgenden Digitalkameras
Nikon D3x, Nikon D300, Canon 50D
Bildbearbeitung mit Photoshop
1. Bombus pascuorum Ackerhummel auf Blüte - Frontansicht
2. Hummel (Bombus)
3. Hummel im Gras nährt sich an einem Weidenkätzchen
4. Waldhummel von der Seite
5. Hummel - Steinhummel
6. Hummel kämpft mit einer Blüte
7. Hummel Bombus sylvarum auf Blüte, Schwebfliege im Anflug
Schnellsuche: Hummel - Hummeln - Bilder - Hummelarten - Insekt - Insekten
Bild - Foto - Bestimmen - Deutschland - Bombus - Alpenhummel - Arten - Schweiz
Quellen, Links und weitere Informationen
Hummeln bei Wikipedia
Hummeln - Fotos von Gabi Krumm
Taxonomie
KlasseInsecta
Insekten, Kerbtiere, Kerfe, Freikiefler
UnterklassePterygota
Fluginsekten
TeilklasseNeoptera
Neuflügler
ÜberordnungHolometabola
Holometabolen Insekten
OrdnungHymenoptera
Hautflügler
UnterordnungApocrita
Schnürwespen, Legwespen, Stechwespen, Stechimmen, Taillenwespen, Wehrimmen
TeilordnungAculeata
Stechimmen, Wehrimmen
ÜberfamilieApoidea
Blumenwespen, Bienen, Grabwespen
GruppeApiformes
Bienen
FamilieApidae
Bienen, Echte Bienen
UnterfamilieApinae
Echte Bienen, Honigbienenartige
TribusBombini
GattungBombus
Hummeln und Kuckuckshummeln, Hummeln
AutorLatreille, 1802
 
Synonyme
Bremus (Panzer, 1804)
Calyptapis (Cockerell, 1906)
Chromobombus (Dalla Torre, 1880)
Leucobombus (Dalla Torre, 1880)
Psithyrus (Saaristo & Tanasevitch, 2004)
Pyrrhobombus (Dalla Torre, 1882)
Terrestribombus (Vogt, 1911)
 
Englische Bezeichnungen
Bumble bees, Bumblebee, Bumblebees, Humble bees, Variably banded bumble bee
 Arten-Übersicht
 Bilder

Schlagworte
ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ
Englisch / Amerikanische Flagge Bumblebees
 Arthropoda (Datenbank)
 Copyright
 Geografischer Baum
 Glossar
 Impressum
 Kontakt
 Neue Bilder
 Taxonomie-Baum
 Unbestimmte Insekten
 Unbestimmte Spinnen


Neue Kapitel:
Ägyptische Heuschrecke
Großschrecken
Iberische Biene
Gelbhals-Termite
Termiten
Stilettfliegen
Chrysomya albiceps
Krötengoldfliege
Goldfliege
Sphaerophoria rueppelli
Amegilla quadrifasciata
Gemeine Stechmücke
Südlicher Bär
Windenschwärmer
Hottentottenfliege
Eumenes mediterraneus
Schwarze Sandbiene
Vierbindige Furchenbiene
Sphecodes ferruginatus
Furchenbienen


Häufige Suchbegriffe:
Hummel (534)
hummeln (470)
hummel bilder (227)
hummeln bilder (147)
Bilder von Hummeln (129)
hummel insekt (99)
hummelarten (84)
insekten Hummeln (74)
Bilder Hummel (61)
Hummel Foto (47)