Insekten-Datenbank
 Insekten und andere Gliederfüßer
 Fliegen
 Waffenfliegen
 Chloromyia formosa
 Dungwaffenfliege
 Frühe Schmalwaffenfliege
 Arten-Übersicht
 Bilder

 AmeisenFotos
 AsselnFotos
 BienenFotos
 EintagsfliegenFotos
 FangschreckenFotos
 FliegenFotos
 HeuschreckenFotos
 HummelnFotos
 KäferFotos
 LibellenFotos
 MückenFotos
 NetzflüglerFotos
 OhrwürmerFotos
 PflanzenläuseFotos
 SchmetterlingeFotos
 SchnabelfliegenFotos
 SchnakenFotos
 SpinnentiereFotos
 StaubläuseFotos
 TausendfüßerFotos
 TermitenFotos
 WanzenFotos
 WespenFotos
 ZikadenFotos
Weitere Projekte:
Lexikon der Abkürzungen
Merkwürdiges, Witziges

Chloromyia formosa
Chloromyia formosa


Chloromyia formosa
Chloromyia formosa zählt in der Ordnung der Zweiflügler (Diptera), der Unterordnung Fliegen (Brachycera) - hier ohne Rang: Spaltenschlüpfer (Orthorrhapha), und in der Nebenordnung Stratiomyomorpha zur Familie der Waffenfliegen (Stratiomyidae), wo sie in der Unterfamilie Sarginae der Gattung Chloromyia angehört. Die Spezies ist von Südskandinavien und Westeuropa bis Nordafrika weit und häufig verbreitet. In Mitteleuropa ist sie die häufigste Waffenfliegenart. Vor einiger Zeit wurde sie in den Osten der USA eingeschleppt.
Waffenfliege - Chloromyia formosa
Waffenfliege - Chloromyia formosa
Erwachsene Exemplare von Chloromyia formosa erreichen Körperlängen von 7 bis 9 mm. Ihre Körper glänzen in metallischen Farben und sind sehr schlank gebaut. Ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal bilden die dicht behaarten purpur-violetten Augen. Chloromyia formosa hat einen breiten, abgeflachten Hinterleib, dessen Seiten in der Ruheposition von den rauchig gelbbraun getönten Flügeln nicht bedeckt werden. Während er bei den Weibchen metallisch grünlich-bläulich glänzt und (abhängig vom Lichteinfall) violett schimmert, ist er bei den männlichen Exemplaren kupferartig-grün gefärbt. Die Tibien der Beine haben keine Sporen.
Chloromyia formosa - Draufsicht
Chloromyia formosa - Draufsicht
Chloromyia formosa bevorzugt Waldgebiete, Baumgruppen, Hecken, Parks und Gärten. Die tagaktiven Fliegen, die von Mai bis August unterwegs sind, halten sich bei sonnigem Wetter gern auf Blättern oder Doldenblütlern (Bärenklau) auf. Sie verzehren Pollen und saugen Nektar auf. Gelegentlich greifen sie jedoch auf Tierdung-Substrate zurück.
Stratiomyidae - Chloromyia formosa
Stratiomyidae - Chloromyia formosa
Die Geschlechtsreife beginnt mit der vollen Entwicklung zur Fliege. In der Zeit von Mai bis August paaren sich die Tiere mehrmals. Die Eiablage der befruchteten Weibchen erfolgt auf verrottenden Pflanzen, an Wasserpflanzen oder an der Oberfläche von Gewässern.
Die Larven haben einen flachen, einförmigen Körper, der an den Enden dünner wird. Die Haut ist lederartig und hat (durch Kalkeinlagerungen bedingt) die Struktur eines Panzers. Sie schützt die Larve auch vor Austrocknung. Die Larven leben in Kompost, Humus oder Dung, wo sie sich von verfaulenden Pflanzenresten (Blattreste, faule Baumrinde etc.) ernähren. Nach erreichen des letzten Larvenstadiums überwintern sie. Natürliche Feinde von Chloromyia formosa sind Insektenfresser, Vögel und Spinnen.

Chloromyia formosa
Deutsche NamenGoldgrüne Waffenfliege
Englische NamenBroad centurion, Green Soldier Fly
NiederländischPrachtwapenvlieg
Dänische NamenGrøn våbenflue
AutorScopoli, 1763
Vorkommen
Kontinente:

Eurasien
Europa
Nord-Europa (Britische Inseln (Vereinigtes Königreich (Großbritanien (England (Mittelland (Östlisches Mittelland (Leicestershire Grafschaft))))), Irland), Deutschland, Skandinavien (Norwegen, Schweden, Dänemark), Fennoskandinavien (Finland)), West-Europa (Österreich, Frankreich, Schweiz, Beneluxländer (Belgien, Niederlande, Luxemburg)), Süd-Europa (Italien (Italiens Inseln (Sardinien), Norditalien, Süditalien), Iberische Halbinsel (Spanien)), Mitteleuropa (Polen, Tschechien (Mähren, Böhmen)), Süd-Ost-Europa (Bulgarien, Griechenland)
Russland
Afrika
Nord-Afrika
Tunesien
Amerika
Nordamerika


Ecoregionen: Nearktis

LänderÖsterreich, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Finland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Polen, Russland, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechien, Tunesien, Vereinigtes Königreich
Links und ReferenzenChloromyia formosa in itis.gov
Chloromyia formosa in dyntaxa.se
Chloromyia formosa in Wikipedia (Englisch)

Beschreibung der Bilder / Fotos
Fotografie mit folgenden Digitalkameras
Nikon D3x, Nikon D300, Canon 50D
Bildbearbeitung mit Photoshop
1. Chloromyia formosa
2. Waffenfliege - Chloromyia formosa
3. Chloromyia formosa - Draufsicht
4. Stratiomyidae - Chloromyia formosa
Schnellsuche: Chloromyia - Formosa - Waffenfliege - Waffenfliegen - Larve - Larven
Bilder - Flügel - Feinde - Gattung - Draufsicht - Stratiomyidae - Dung - Fliegen
Taxonomie
KlasseInsecta
Insekten, Kerbtiere, Kerfe, Freikiefler
UnterklassePterygota
Fluginsekten
TeilklasseNeoptera
Neuflügler
ÜberordnungHolometabola
Holometabolen Insekten
OrdnungDiptera
Zweiflügler, Dipteren
UnterordnungBrachycera
Fliegen, Kurzhörner
TeilordnungStratiomyomorpha
ÜberfamilieStratiomyoidea
FamilieStratiomyidae
Waffenfliegen
UnterfamilieSarginae
GattungChloromyia
Artformosa
Chloromyia formosa
AutorScopoli, 1763
 
Synonyme
Chloromyia aurata
Chloromyia cicur
Musca aurata
Musca cicur
Musca formosa
Musca vallata
Nemotelus flavogeniculatus
Sargus aeneus
Sargus azureus
Sargus xanthopterus
 Arten-Übersicht
 Bilder

Schlagworte
ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ
Englisch / Amerikanische Flagge Chloromyia formosa
 Arthropoda (Datenbank)
 Copyright
 Geografischer Baum
 Glossar
 Impressum
 Kontakt
 Neue Bilder
 Taxonomie-Baum
 Unbestimmte Insekten
 Unbestimmte Spinnen


Neue Kapitel:
Ägyptische Heuschrecke
Großschrecken
Iberische Biene
Gelbhals-Termite
Termiten
Stilettfliegen
Chrysomya albiceps
Krötengoldfliege
Goldfliege
Sphaerophoria rueppelli
Amegilla quadrifasciata
Gemeine Stechmücke
Südlicher Bär
Windenschwärmer
Hottentottenfliege
Eumenes mediterraneus
Schwarze Sandbiene
Vierbindige Furchenbiene
Sphecodes ferruginatus
Furchenbienen


Häufige Suchbegriffe:
chloromyia formosa (14)
Waffenfliege Chloromyia formosa (5)
Waffenfliegen (4)
chloromyia (3)
waffenfliegen bilder (2)
waffenfliege larve (2)
content (2)
waffenfliegen feinde (1)
gruene waffenfliege (1)
waffenfliege formosa (1)