Insekten-Datenbank
 Insekten
 Fliegen
 Schmeißfliegen
 Blaue Schmeißfliege
 Graugelbe Polsterfliege
 Totenfliege
 Arten-Übersicht
 Bilder

 AmeisenFotos
 AsselnFotos
 BienenFotos
 EintagsfliegenFotos
 FangschreckenFotos
 FliegenFotos
 HeuschreckenFotos
 HummelnFotos
 KäferFotos
 LibellenFotos
 MückenFotos
 NetzflüglerFotos
 OhrwürmerFotos
 PflanzenläuseFotos
 SchmetterlingeFotos
 SchnabelfliegenFotos
 SchnakenFotos
 SpinnentiereFotos
 StaubläuseFotos
 WanzenFotos
 WespenFotos
 ZikadenFotos
Weitere Projekte:
Lexikon der Abkürzungen
Merkwürdiges, Witziges

Blaue Schmeißfliege - Calliphora vomitoria
Blaue Schmeißfliege - Calliphora vomitoria


Blaue Schmeißfliege
Die Blaue Schmeißfliege (Calliphora vomitoria), oft auch als Blaue Fleischfliege, Brummer oder Blaue Aasfliege bezeichnet, ist eine Fliege aus der Familie der Schmeißfliegen (Calliphoridae) und zählt in der Unterfamilie Calliphorinae zur Gattung der Blauen Fleischfliegen (Calliphora). Die Art ist fast weltweit verbreitet.
Schmeißfliege - Calliphora vomitoria
Schmeißfliege - Calliphora vomitoria
Die Blaue Schmeißfliege erreicht Körperlängen von 10 bis 14 mm. Der Körper hat einen schwarz-grauen metallischen Glanz. Der Hinterleib glänzt hellblau metallisch und hat schwarze Zeichnungen. Der Körper und die schwarzen Beine sind mit bürstenartigen schwarzen Haaren besetzt. Die Fühler am Kopf sind ebenfalls schwarz, die Facettenaugen rot. Die Flügel sind glasklar.
Überreste einer toten Schmeißfliege Calliphora vomitoria
Überreste einer toten Schmeißfliege Calliphora vomitoria
Die Blaue Schmeißfliege ist das ganze Jahr über anzutreffen, besonders häufig jedoch von April bis Oktober. Sie halten sich vorzugsweise an Nahrungsmitteln, Kadavern und Komposthaufen auf. Hier legen die Weibchen bis zu 1000 weiße stiftförmige Eier gruppenweise ab. Bis zu ihrer Verpuppung ernähren sich die geschlüpften Larven von dem Substrat. Puppen und erwachsene Tiere überwintern. Der Geruchssinn der Blauen Schmeißfliege ist hoch entwickelt.
Blaue Schmeißfliege - Frontansicht
Blaue Schmeißfliege - Frontansicht
Die Fliege ist als Überträger vieler Krankheitserreger für Menschen und Tiere problematisch, aber auch deshalb, weil sie Nahrungsmittel ungenießbar macht. Andererseits trägt die Art zur Bestäubung von Pflanzen bei, an deren Blüten sie Nektar aufnehmen. Die Larven (Maden) finden heute wieder in der Medizin (bei der Therapie von Wunden) Verwendung. Auch als Aaszersetzer ist die Blaue Schmeißfliege von Nutzen.
Kopf der Blauen Schmeißfliege
Kopf der Blauen Schmeißfliege
Beschreibung der Bilder / Fotos
Fotografie mit folgenden Digitalkameras
Nikon D3x, Nikon D300, Canon 50D
Bildbearbeitung mit Photoshop
1. Blaue Schmeißfliege - Calliphora vomitoria
2. Schmeißfliege - Calliphora vomitoria
3. Überreste einer toten Schmeißfliege Calliphora vomitoria
4. Blaue Schmeißfliege - Frontansicht
5. Kopf der Blauen Schmeißfliege
Schnellsuche: Blaue - Schmeißfliege - Fliege - Fliegen - Schmeißfliegen - Calliphora
Vomitoria - Blau - Larven - Körper - Fleischfliege - Rot - Larve - Blauen
Taxonomie
KlasseInsecta
Insekten, Kerbtiere, Kerfe
UnterklassePterygota
Fluginsekten
TeilklasseNeoptera
Neuflügler
ÜberordnungHolometabola
Holometabolen Insekten
OrdnungDiptera
Zweiflügler
UnterordnungBrachycera
Fliegen, Kurzhörner
TeilordnungMuscomorpha
SektionSchizophora
UntersektionCalyptratae
ÜberfamilieOestroidea
FamilieCalliphoridae
Schmeißfliegen
UnterfamilieCalliphorinae
TribusCalliphorini
GattungCalliphora
Blaue Schmeißfliegen
Artvomitoria
Calliphora vomitoria
Blaue Schmeißfliege
AutorLinnaeus, 1758
 
Synonyme
Calliphora affinis (Macquart, 1835)
Calliphora fulvibarbis (Robineau-Desvoidy, 1830)
Calliphora pseudovomitoria (Baranov, 1943)
Calliphora rubrifrons
Musca carnivora (Fabricius, 1794)
Musca coerulea (De Geer, 1776)
Musca minimus (Harris, 1780)
Musca obscoena
Musca vomitoria
 
Unterarten
Calliphora vomitoria antarctica
 Arten-Übersicht
 Bilder

Schlagworte
ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ
Englisch / Amerikanische Flagge Blue bottle fly
 Copyright
 Glossar
 Impressum
 Kontakt
 Neue Bilder
 Taxonomie-Baum
 Unbestimmte Insekten
 Unbestimmte Spinnen


Neue Kapitel:
Paragus haemorrhous
Paragus tibialis
Kupferfarbener Buntgrabläufer
Frühlings-Wegwespe
Andrena labiata
Graue Sandbiene
Weidensandbiene
Rotschopfige Sandbiene
Ectemnius cephalotes
Fliegen-Grabwespe
Knappe
Weißpunkt-Bodenwanze
Spilostethus pandurus
Ritterwanze
Gemeine Doldenwanze
Minettia longipennis
Südliche Strauchzirpe
Große Spornzikade
Grüne Zwergzikade
Meiosimyza decipiens


Häufige Suchbegriffe:
schmeißfliege (259)
blaue schmeißfliege (114)
blaue fliege (102)
blaue fliegen (100)
Calliphora vomitoria (87)
Schmeißfliegen (83)
schmeissfliege (54)
blaue fleischfliege (29)
Calliphora (20)
Blaue Schmeißfliegen (16)