Insekten-Datenbank
 Insekten und andere Gliederfüßer
 Fliegen
 Raupenfliegen
 Breitflügelige Raupenfliege
 Cylindromyia brassicaria
 Erdwanzenfliege
 Gymnosoma rotundatum
 Igelfliege
 Peleteria varia
 Rotgefleckte Raupenfliege
 Arten-Übersicht
 Bilder

 AmeisenFotos
 AsselnFotos
 BienenFotos
 EintagsfliegenFotos
 FangschreckenFotos
 FliegenFotos
 HeuschreckenFotos
 HummelnFotos
 KäferFotos
 LibellenFotos
 MückenFotos
 NetzflüglerFotos
 OhrwürmerFotos
 PflanzenläuseFotos
 SchmetterlingeFotos
 SchnabelfliegenFotos
 SchnakenFotos
 SpinnentiereFotos
 StaubläuseFotos
 TausendfüßerFotos
 TermitenFotos
 WanzenFotos
 WespenFotos
 ZikadenFotos
Weitere Projekte:
Lexikon der Abkürzungen
Merkwürdiges, Witziges

Brachycera - Gymnosoma rotundatum
Brachycera - Gymnosoma rotundatum


Gymnosoma rotundatum
Gymnosoma rotundatum ist eine Spezies in der Ordnung der Zweiflügler (Diptera), der Unterordnung Fliegen (Brachycera), der Nebenordnung Muscomorpha (Abteilung Schizophora, Unterabteilung Calyptratae), der Überfamilie Oestroidea und in der Familie der Raupenfliegen (Tachinidae), die auch Schmarotzerfliegen genannt werden. Hier, in der Unterfamilie Phasiinae und dem Tribus Gymnosomatini, zählt die Spezies zur Gattung Gymnosoma. Die Raupenfliege Gymnosoma rotundatum ist in Europa bis nach Südschweden verbreitet.
Gymnosoma rotundatum
Gymnosoma rotundatum
Erwachsene Exemplare erreichen Körperlängen von 6 bis 8 mm. Wichtige Erkennungsmerkmale sind die in der unteren Hälfte verdickten Fühlerborsten und der schwarze Brustabschnitt (Thorax). Der annähernd kugelförmige Hinterleib (Abdomen) hat eine gelblich-braune bzw. orange Grundfarbe. Auf ihm sind 3 größere runde, braunschwarze bis schwarze Flecken erkennbar. Gymnosoma rotundatum ist nur spärlich behaart. Die Basis der Flügel ist gelb-braun bzw. bersteinfarben. Über die Aderung der Flügel ist eine exakte Bestimmung möglich.
Raupenfliege - Gymnosoma rotundatum
Raupenfliege - Gymnosoma rotundatum
Erwachsene Exemplare dieser Raupenfliegen-Art erscheinen von Juni bis August. Nach vollzogener Paarung erfolgt die Eiablage der befruchteten Weibchen an Baumwanzen. Die sofort darauf schlüpfenden Larven bohren sich in das Innere des Wirtstieres, um sich von Substraten seiner Körpersubstanz zu ernähren. Die Überwinterung der halbwüchsigen Larven erfolgt innerhalb der Baumwanze. Im Frühjahr bohren sich die Larven ins Freie, lassen sich zu Boden fallen und verpuppen sich, um schließlich als neue Generation erwachsener Raupenfliegen zu schlüpfen. In den meisten Fällen überlebt die parasitierte Baumwanze.
Gymnosoma rotundatum - Männchen
Gymnosoma rotundatum - Männchen
Gymnosoma rotundatum - Weibchen
Gymnosoma rotundatum - Weibchen
Gymnosoma rotundatum - Fliege
Gymnosoma rotundatum - Fliege

Gymnosoma rotundatum
AutorCarl von Linné (Carl Nilsson Linnæus), 1758
Links und ReferenzenGymnosoma rotundatum in faunaeur.org
Gymnosoma rotundatum in dyntaxa.se
Gymnosoma rotundatum in Wikipedia (Englisch)

Beschreibung der Bilder / Fotos
Fotografie mit folgenden Digitalkameras
Nikon D3x, Nikon D300, Canon 50D
Bildbearbeitung mit Photoshop
1. Brachycera - Gymnosoma rotundatum
2. Gymnosoma rotundatum
3. Raupenfliege - Gymnosoma rotundatum
4. Gymnosoma rotundatum - Männchen
5. Gymnosoma rotundatum - Weibchen
6. Gymnosoma rotundatum - Fliege
Schnellsuche: Gymnosoma - Rotundatum - Raupenfliegen - Raupenfliege - Bestimmung - Brachycera
Igelfliege - Fliege - Gattung - Bilder - Schwarze - Hinterleib - Baumwanzen - Schwingkölbchen
Quellen, Links und weitere Informationen
Gymnosoma rotundatum in der Insektenbox
Taxonomie
KlasseInsecta
Insekten, Kerbtiere, Kerfe, Freikiefler
UnterklassePterygota
Fluginsekten
TeilklasseNeoptera
Neuflügler
ÜberordnungHolometabola
Holometabolen Insekten
OrdnungDiptera
Zweiflügler, Dipteren
UnterordnungBrachycera
Fliegen, Kurzhörner
TeilordnungMuscomorpha
SektionSchizophora
UntersektionCalyptratae
ÜberfamilieOestroidea
FamilieTachinidae
Raupenfliegen, Schmarotzerfliegen
UnterfamiliePhasiinae
TribusGymnosomatini
GattungGymnosoma
Artrotundatum
Gymnosoma rotundatum
AutorLinnaeus, 1758
 
Synonyme
Gymnosoma cerinum
Gymnosoma rotundata
Musca cerina
Musca rotundata
 Arten-Übersicht
 Bilder

Schlagworte
ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ
Englisch / Amerikanische Flagge Gymnosoma rotundatum
 Arthropoda (Datenbank)
 Copyright
 Geografischer Baum
 Glossar
 Impressum
 Kontakt
 Neue Bilder
 Taxonomie-Baum
 Unbestimmte Insekten
 Unbestimmte Spinnen


Neue Kapitel:
Ägyptische Heuschrecke
Großschrecken
Iberische Biene
Gelbhals-Termite
Termiten
Stilettfliegen
Chrysomya albiceps
Krötengoldfliege
Goldfliege
Sphaerophoria rueppelli
Amegilla quadrifasciata
Gemeine Stechmücke
Südlicher Bär
Windenschwärmer
Hottentottenfliege
Eumenes mediterraneus
Schwarze Sandbiene
Vierbindige Furchenbiene
Sphecodes ferruginatus
Furchenbienen


Häufige Suchbegriffe:
Gymnosoma rotundatum (48)
Gymnosoma (6)
Raupenfliegen (4)
brachycera (3)
Raupenfliegen bestimmung (1)
schwarze raupenfliege (1)
Bestimmung raupenfliegen (1)
raupenfliege bestimmung (1)
gymnosoma rotundata (1)
Igelfliege (1)