Insekten-Datenbank
 Insekten und andere Gliederfüßer
 Fliegen
 Raupenfliegen
 Breitflügelige Raupenfliege
 Cylindromyia brassicaria
 Erdwanzenfliege
 Gymnosoma rotundatum
 Igelfliege
 Peleteria varia
 Rotgefleckte Raupenfliege
 Arten-Übersicht
 Bilder

 AmeisenFotos
 AsselnFotos
 BienenFotos
 EintagsfliegenFotos
 FangschreckenFotos
 FliegenFotos
 HeuschreckenFotos
 HummelnFotos
 KäferFotos
 LibellenFotos
 MückenFotos
 NetzflüglerFotos
 OhrwürmerFotos
 PflanzenläuseFotos
 SchmetterlingeFotos
 SchnabelfliegenFotos
 SchnakenFotos
 SpinnentiereFotos
 StaubläuseFotos
 TausendfüßerFotos
 TermitenFotos
 WanzenFotos
 WespenFotos
 ZikadenFotos
Weitere Projekte:
Lexikon der Abkürzungen
Merkwürdiges, Witziges

Erdwanzenfliege - Phania funesta (Meigen, 1824)
Die Erdwanzenfliege (Phania funesta) zählt in der Ordnung der Zweiflügler (Diptera), der Unterordnung Fliegen (Brachycera), der Nebenordnung Muscomorpha (Abteilung: Schizophora ; Unterabteilung: Calyptratae) und der Überfamilie Oestroidea zur Familie der Raupenfliegen (Tachinidae), die auch als Schmarotzerfliegen bezeichnet werden. Hier, in der Unterfamilie Phasiinae und im Tribus Cylindromyiini, gehört sie zur Gattung Phania.

Erdwanzenfliege
Erdwanzenfliege
Phania funesta ist von Europa bis Transkaukasien verbreitet. Erwachsene Exemplare erreichen Körperlängen von 4, 5 bis 5, 5 mm. Es handelt sich um schlanke Fliegen, deren Oberfläche schwarz glänzt und eine starke Beborstung aufweist. Die Flügel bilden in Ruhelage zueinander einen rechten Winkel. Sie liegen flach am Körper an.
Phania funesta (Meigen, 1824)
Phania funesta (Meigen, 1824)
Die Erdwanzenfliege bevorzugt sonnige habitate und ist in den Sommermonaten häufig an Waldrändern, Lichtungen, in Parks und Gärten, wie auch auf Wiesen zu finden. Nach der Paarung legen die befruchteten Weibchen ihre Eier in den Larven von Erdwanzen ab, in denen sich die später schlüpfenden Raupenfliegenlarven parasitisch entwickeln.
Phania funesta - 	Tachinidae
Phania funesta - Tachinidae
Phania funesta
Phania funesta

Phania funesta
Deutsche NamenErdwanzenfliege
AutorMeigen, 1824
Vorkommen
Kontinente:

Eurasien
Europa
Nord-Europa (Britische Inseln (Vereinigtes Königreich (Großbritanien (England (Mittelland (Östlisches Mittelland (Leicestershire Grafschaft)))))), Deutschland, Skandinavien (Schweden, Dänemark), Fennoskandinavien (Finland)), West-Europa (Österreich, Schweiz, Beneluxländer (Niederlande)), Süd-Europa (Italien (Norditalien), Iberische Halbinsel (Spanien)), Mitteleuropa (Tschechien)
Kaukasus
Südkaukasus
Russland


LänderÖsterreich, Dänemark, Deutschland, Finland, Italien, Niederlande, Russland, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechien, Vereinigtes Königreich
Links und ReferenzenPhania funesta in faunaeur.org
Phania funesta in dyntaxa.se
Phania funesta in Wikipedia (Englisch)

Beschreibung der Bilder / Fotos
Fotografie mit folgenden Digitalkameras
Nikon D3x, Nikon D300, Canon 50D
Bildbearbeitung mit Photoshop
1. Erdwanzenfliege
2. Phania funesta (Meigen, 1824)
3. Phania funesta - Tachinidae
4. Phania funesta
Taxonomie
KlasseInsecta
Insekten, Kerbtiere, Kerfe, Freikiefler
UnterklassePterygota
Fluginsekten
TeilklasseNeoptera
Neuflügler
ÜberordnungHolometabola
Holometabolen Insekten
OrdnungDiptera
Zweiflügler, Dipteren
UnterordnungBrachycera
Fliegen, Kurzhörner
TeilordnungMuscomorpha
SektionSchizophora
UntersektionCalyptratae
ÜberfamilieOestroidea
FamilieTachinidae
Raupenfliegen, Schmarotzerfliegen
UnterfamiliePhasiinae
TribusCylindromyiini
GattungPhania
Artfunesta
Phania funesta
AutorMeigen, 1824
 
Synonyme
Megaera nitida
Phania curvicauda
Phania pseudofunesta
Tachina funesta
Weberia pseudofunesta
 Arten-Übersicht
 Bilder

Schlagworte
ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ
Englisch / Amerikanische Flagge Phania funesta
 Arthropoda (Datenbank)
 Copyright
 Geografischer Baum
 Glossar
 Impressum
 Kontakt
 Neue Bilder
 Taxonomie-Baum
 Unbestimmte Insekten
 Unbestimmte Spinnen


Neue Kapitel:
Ägyptische Heuschrecke
Großschrecken
Iberische Biene
Gelbhals-Termite
Termiten
Stilettfliegen
Chrysomya albiceps
Krötengoldfliege
Goldfliege
Sphaerophoria rueppelli
Amegilla quadrifasciata
Gemeine Stechmücke
Südlicher Bär
Windenschwärmer
Hottentottenfliege
Eumenes mediterraneus
Schwarze Sandbiene
Vierbindige Furchenbiene
Sphecodes ferruginatus
Furchenbienen