Insekten-Datenbank
 Insekten und andere Gliederfüßer
 Fliegen
 Kugelfliegen
 Taurusfliege
 Arten-Übersicht
 Bilder

 AmeisenFotos
 AsselnFotos
 BienenFotos
 EintagsfliegenFotos
 FangschreckenFotos
 FliegenFotos
 HeuschreckenFotos
 HummelnFotos
 KäferFotos
 LibellenFotos
 MückenFotos
 NetzflüglerFotos
 OhrwürmerFotos
 PflanzenläuseFotos
 SchmetterlingeFotos
 SchnabelfliegenFotos
 SchnakenFotos
 SpinnentiereFotos
 StaubläuseFotos
 TausendfüßerFotos
 TermitenFotos
 WanzenFotos
 WespenFotos
 ZikadenFotos
Weitere Projekte:
Lexikon der Abkürzungen
Merkwürdiges, Witziges

Taurusfliege - Cyrtus gibbus
Taurusfliege - Cyrtus gibbus


Taurusfliege
Die Taurusfliege (Cyrtus gibbus), engl.: Taurus fly, zählt in der Ordnung Zweiflügler (Diptera), der Unterordnung Fliegen (Brachycera), der Nebenordnung Asilomorpha und der Überfamilie Nemestrinoidea zur Familie der Kugelfliegen (Acroceridae), die auch Spinnenfliegen genannt werden. Hier zählt die Art zur Gattung Cyrtus.

Die Taurusfliege ist in Südeuropa verbreitet, jedoch selten anzutreffen. Es handelt sich um mittelgroße Fliegen mit stark gedrungener, fast kugelförmiger Gestalt. Sie sind überwiegend gelb gefärbt und tragen schwarze Binden und Fleckenmuster. An der Oberfläche sind sie fein und pelzig behaart.

Der Kopf ist kugelförmig und schwarz, die Fühler sehr klein und dünn. Die auffallend großen gelben Saugrüssel erscheinen an ihrem Ende etwas dunkler und werden in Ruheposition am Bauch anliegend zwischen den Beinen getragen. Die Saugrüssel werden vor der Nahrungsaufnahme vorgestreckt. Der Brustabschnitt (Thorax) ist stark kugelig gewölbt, seitlich gelb und an der Oberseite durch einen glänzend schwarzen Fleck gezeichnet. Die Zeichnung mündet in einen breiten Längsstreifen, der sich bis zum Kopf erstreckt. An den Brustseiten befinden sich große Schuppen (Thorakalschuppen), unter denen die Schwingkölbchen (Halteren) verdeckt liegen. Der gelbe Hinterleib (Abdomen) ist mit schwarzen Binden versehen, die an der Oberseite keilförmig nach hinten verlängert sind. Die Beine sind lang, dünn und rötlichgelb bis gelb gefärbt.

Die Taurusfliege ernährt sich vom Nektar verschiedener Pflanzenarten, deren Blüten sie aufsucht. Die Eiablage der weiblichen Tiere erfolgt an exponierten Stellen, wie z. B. an Astspitzen oder an Grashalmen. Die Anzahl der Eier, die einzeln oder in kleineren Gelegen plaziert werden, kann über 1000 Stück betragen.

Die geschlüpften Larven sind sehr klein. Am Ende ihres Abdomens befindet sich ein Haftapparat, mit dessen Hilfe sie sich – ähnlich wie Spannerraupen – fortbewegen. Die Larven ernähren sich parasitoid von Spinnen oder deren Brut. Nähert sich eine Spinne an, so bespringen sie diese und dringen durch Gelenkhäute in deren Körper ein, wo sie verbleiben und die Spinne bis zum Ende des Larvenstadiums etappenweise leerfressen. In der leeren Spinnenhaut überwintern die Larven, um sich im Frühjahr im Boden zu verpuppen. Die Puppen haben eine gebogene Form.

Cyrtus gibbus
Deutsche NamenTaurusfliege
Englische NamenTaurus fly
AutorJohann Christian Fabricius, 1794
Vorkommen
Kontinente:

Afrika
Nord-Afrika
Algerien, Tunesien, Marokko
Eurasien
Europa
West-Europa (Frankreich), Süd-Europa (Iberische Halbinsel (Spanien, Portugal))


LänderAlgerien, Frankreich, Marokko, Portugal, Spanien, Tunesien

Beschreibung der Bilder / Fotos
Fotografie mit folgenden Digitalkameras
Nikon D3x, Nikon D300, Canon 50D
Bildbearbeitung mit Photoshop
1. Taurusfliege - Cyrtus gibbus
Schnellsuche: Insekt - Raupen - Kugel - Insekten - Bilder - Fliegen
Fliege - Taurusfliege - Schwarze - Grüne - Kugeln - Raupe - Kopf - Schwarzen
Taxonomie
KlasseInsecta
Insekten, Kerbtiere, Kerfe, Freikiefler
UnterklassePterygota
Fluginsekten
TeilklasseNeoptera
Neuflügler
ÜberordnungHolometabola
Holometabolen Insekten
OrdnungDiptera
Zweiflügler, Dipteren
UnterordnungBrachycera
Fliegen, Kurzhörner
TeilordnungAsilomorpha
ÜberfamilieNemestrinoidea
FamilieAcroceridae
Spinnenfliegen, Kugelfliegen
UnterfamilieAcrocerinae
GattungCyrtus
Artgibbus
Cyrtus gibbus
AutorFabricius, 1794
 
Synonyme
Cyrtus dentatus
Cyrtus pusillus
Empis acephala
Henops gibbus
Syrphus gibbus
 Arten-Übersicht
 Bilder

Schlagworte
ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ
Englisch / Amerikanische Flagge Taurus fly
 Arthropoda (Datenbank)
 Copyright
 Geografischer Baum
 Glossar
 Impressum
 Kontakt
 Neue Bilder
 Taxonomie-Baum
 Unbestimmte Insekten
 Unbestimmte Spinnen


Neue Kapitel:
Ägyptische Heuschrecke
Großschrecken
Iberische Biene
Gelbhals-Termite
Termiten
Stilettfliegen
Chrysomya albiceps
Krötengoldfliege
Goldfliege
Sphaerophoria rueppelli
Amegilla quadrifasciata
Gemeine Stechmücke
Südlicher Bär
Windenschwärmer
Hottentottenfliege
Eumenes mediterraneus
Schwarze Sandbiene
Vierbindige Furchenbiene
Sphecodes ferruginatus
Furchenbienen


Häufige Suchbegriffe:
bux raupen (10)
Taurusfliege (8)
Buxraupe (5)
spannerraupe fortbewegung (4)
Kugelfliegen (4)
Bux Raupe (4)
raupen auf bux (3)
Bilder Taurus (3)
raupen an bux (3)
insekt mit kugel (3)