Insekten-Datenbank
 Insekten und andere Gliederfüßer
 Fliegen
 Bremsen
 Dasyrhamphis anthracinus
 Pferdebremse
 Rinderbremse
 Arten-Übersicht
 Bilder

 AmeisenFotos
 AsselnFotos
 BienenFotos
 EintagsfliegenFotos
 FangschreckenFotos
 FliegenFotos
 HeuschreckenFotos
 HummelnFotos
 KäferFotos
 LibellenFotos
 MückenFotos
 NetzflüglerFotos
 OhrwürmerFotos
 PflanzenläuseFotos
 SchmetterlingeFotos
 SchnabelfliegenFotos
 SchnakenFotos
 SpinnentiereFotos
 StaubläuseFotos
 TausendfüßerFotos
 TermitenFotos
 WanzenFotos
 WespenFotos
 ZikadenFotos
Weitere Projekte:
Lexikon der Abkürzungen
Merkwürdiges, Witziges

Bremse - Pferdebremse
Bremse - Pferdebremse


Bremsen
Bremsen (Tabanidae) sind eine Familie der Fliegen und zählen zu den blutsaugenden Insekten. Weitere Namen sind Dasse, Blinde Fliege und Bräme. Es gibt weltweit etwa 4000 Arten von Bremsen. Einige dieser Arten sind: Goldaugenbremse, Rinderbremse, Gemeine Viehbremse, Pferdebremse und Regenbremse.

Während die Weibchen bei Menschen und Säugetieren, von deren Schweißgeruch sie angelockt werden, bis zu 0,2 ml Blut saugen, ernähren sich die Männchen von Nektar. Bei einigen Arten leben die Weibchen von Pflanzen oder Aas.

Der Biss einer Bremse, der auch Kleidung durchdringen kann, ist wesentlich schmerzhafter als der Stich einer Mücke, was durch die größeren Mundwerkzeuge bedingt ist. Als Überträger von Krankheiten auf Menschen und Tiere haben Bremsen vor allem in Afrika einen schlechten Ruf.

Gattungen297
Arten7.587
Deutsche NamenBremsen
Englische NamenHorse-fly, Breeze flies, Cleggs, Klegs, Clags, Deer flies, Gadflies, Zimbs, Bull dog flies, Stouts, March flies, Horse flies, Clegs, Horse and Deer Flies, Horseflies, Tabanids
NiederländischDazen
Dänische NamenKlæger
Finnische NamenPaarmat
Norwegische NamenKlegg
Schwedische NamenBromsar
Spanische NamenTábanos
Italieische NamenTafani
AutorLatreille, 1802
Vorkommen
Artenlisten

Kontinente:

Eurasien
Amerika
Afrika
Ozeanien
Antarktika


Ecoregionen:

Paläarktis
Nearktis
Afrotropische Region
Indisch-Australische Region


Fossilien:

Känozoikum
Paläozoikum
Mesozoikum


Länder
Artenlisten
Ägypten, Äquatorialguinea, Österreich, Afghanistan, Albanien, Algerien, Andorra, Angola, Argentinien, Armenien, Aserbaidschan, Australien, Bahamas, Bangladesch, Barbados, Belgien, Belize, Benin, Bhutan, Bolivien, Bosnien und Herzegowina, Botswana, Brasilien, Bulgarien, Burkina Faso, Burundi, Chile, China, Costa Rica, Dänemark, Demokratische Republik Kongo, Deutschland, Dominica, Dominikanische Republik, Dschibuti, Ecuador, El Salvador, Elfenbeinküste, Eritrea, Estland, Ethiopien, Fidschi, Finland, Frankreich, Gabun, Gambia, Georgia, Ghana, Grenada, Griechenland, Guatemala, Guinea, Guinea-Bissau, Guyana, Haiti, Honduras, Indien, Indonesien, Irak, Iran, Irland, Israel, Italien, Jamaika, Japan, Jemen, Jordanien, Königreich Lesotho, Königreich Swasiland, Kambodscha, Kamerun, Kanada, Kap Verde, Kasachstan, Kenia, Kirgisistan, Kolumbien, Kroatien, Kuba, Laos, Lettland, Libanon, Liberien, Luxemburg, Lybien, Madagaskar, Malawi, Malaysia, Mali, Marokko, Mauritius, Mazedonien, Mexiko, Mikronesien, Moldawien, Mongolei, Montenegro, Mosambik, Myanmar, Namibia, Nepal, Neuseeland, Niederlande, Niger, Nigeria, Nikaragua, Nordkorea, Norwegen, Oman, Pakistan, Palästina, Palau, Panama, Papua Neuguinea, Paraguay, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Republik Kongo, Ruanda, Rumänien, Russland, São Tomé und Príncipe, Südkorea, Salomonen, Sambia, Samoa, Saudi Arabien, Schweden, Schweiz, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Singapur, Slowakei, Slowenien, Somalia, Spanien, Sri Lanka, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Sudan, Suriname, Syrien, Türkei, Tadschikistan, Taiwan, Tansania, Thailand, Togo, Trinidad und Tobago, Tschad, Tschechien, Tunesien, Turkmenistan, USA, Uganda, Ukaine, Ungarn, Uruguay, Usbekistan, Vanuatu, Venezuela, Vereinigtes Königreich, Vietnam, Weißrussland, Zentralafrikanische Republik, Zypern
Links und ReferenzenTabanidae in bie.ala.org.au
Tabanidae in faunaeur.org
Tabanidae in itis.gov
Tabanidae in dyntaxa.se
Tabanidae in Wikipedia (Englisch)

Weiterführende Kapitel von "Bremsen"
- Pferdebremse
- Rinderbremse
- Dasyrhamphis anthracinus
Beschreibung der Bilder / Fotos
Fotografie mit folgenden Digitalkameras
Nikon D3x, Nikon D300, Canon 50D
Bildbearbeitung mit Photoshop
1. Bremse - Pferdebremse
Schnellsuche: Bremsen - Bremse - Insekten - Insekt - Tabanidae - Fliege
Fliegen - Bilder - Pferdebremse - Bild - Stich - Biss - Foto - Blinde
Quellen, Links und weitere Informationen
Bremsen bei Wikipedia
Taxonomie
KlasseInsecta
Insekten, Kerbtiere, Kerfe, Freikiefler
UnterklassePterygota
Fluginsekten
TeilklasseNeoptera
Neuflügler
ÜberordnungHolometabola
Holometabolen Insekten
OrdnungDiptera
Zweiflügler, Dipteren
UnterordnungBrachycera
Fliegen, Kurzhörner
TeilordnungTabanomorpha
ÜberfamilieTabanoidea
FamilieTabanidae
Bremsen
AutorLatreille, 1802
 
Englische Bezeichnungen
Breeze flies, Bull dog flies, Clags, Cleggs, Clegs, Deer flies, Gadflies, Horse and Deer Flies, Horse flies, Horse-fly, Horseflies, Klegs, March flies, Stouts, Tabanids, Zimbs
 Arten-Übersicht
 Bilder

Schlagworte
ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ
Englisch / Amerikanische Flagge Horse and Deer Flies
 Arthropoda (Datenbank)
 Copyright
 Geografischer Baum
 Glossar
 Impressum
 Kontakt
 Neue Bilder
 Taxonomie-Baum
 Unbestimmte Insekten
 Unbestimmte Spinnen


Neue Kapitel:
Ägyptische Heuschrecke
Großschrecken
Iberische Biene
Gelbhals-Termite
Termiten
Stilettfliegen
Chrysomya albiceps
Krötengoldfliege
Goldfliege
Sphaerophoria rueppelli
Amegilla quadrifasciata
Gemeine Stechmücke
Südlicher Bär
Windenschwärmer
Hottentottenfliege
Eumenes mediterraneus
Schwarze Sandbiene
Vierbindige Furchenbiene
Sphecodes ferruginatus
Furchenbienen


Häufige Suchbegriffe:
Bremsen Insekten (239)
bremse insekt (232)
tabanidae (211)
bremse fliege (150)
Bremsen Fliegen (133)
insekten bremsen (96)
Bremsen Fliege (61)
fliege bremse (56)
fliegen bremsen (55)
Bremsen Tabanidae (53)